Creating NEBourhoods Together – Neuperlach

Neuperlach soll mit und für die Bürger*innen zu einem zukunftsfähigen, nachhaltigen, integrativen und schönen Stadtteil gemacht werden.

Pressebild: Der Stadtteil Neuperlach von oben

Neuperlach gemeinsam zukunftsfähig machen

Das Projekt „Creating NEBourhoods Together – Neuperlach“ wird als eines von sechs Leuchtturmprojekten zum Neuen Europäischen Bauhaus (NEB) mit rund fünf Millionen Euro von der EU gefördert. Neuperlach soll mit und für die Bürger*innen zu einem zukunftsfähigen, nachhaltigen, integrativen und schönen Stadtteil gemacht werden. NEBourhoods wird bis 2025 innovative Vorhaben und Methoden umsetzen, die im Handlungsraum Neuperlach aufgegriffen und weiterentwickelt werden können. Mit den NEB-Leuchtturmprojekten wird die Umsetzung des Grünen Deals und der Missionen der EU unterstützt. NEBourhoods ist ein Beitrag zur klimaneutralen und intelligenten Stadt München.

Neuperlach: Großwohnsiedlung von 1967 bis 1992 entstanden

Aktuell: Stadtmacher*innen gesucht

Im Rahmen des Projektes NEBourhoods werden Akteur*innen aus Kunst, Kultur- und Kreativwirtschaft gesucht, die Neuperlach co-kreativ gestalten wollen. Vom 7. Dezember 2022 bis 19. Januar 2023 finden dazu mehrere Informationsveranstaltungen statt.
Mehr Infos

Wir werden die Innovationskraft der Stadtgesellschaft und ihrer Akteure einsetzen und Neuperlach zu einem europäischen Leuchtturm für Klimaneutralität und Lebensqualität machen.

Platzhalter Zitat
Elisabeth Merk Stadtbaurätin

Projektpartner

Koordiniert wird das Projekt vom Referat für Stadtplanung und Bauordnung.

Projektkonsortium:
Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Referat für Arbeit und Wirtschaft: Wirtschaftsförderung und Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, Architekturgalerie München e.V., Bayerische Forschungsallianz GmbH, Green City e.V., Studio Animal Aided Design, Hochschule für Angewandte Wissenschaften München, Fakultät für Architektur, M:UniverCity, MGS Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH, Strascheg Center For Entrepreneurship, Str.ucture GmbH, Studio | Stadt | Region Architektur & Stadtentwicklung, Technische Universität München, TUM School of Engineering and Design, UnternehmerTUM GmbH, UnternehmerTUM Makerspace GmbH

Assoziierte Partnerinnen und Partner:
Bayerische Architektenkammer, Bayern Design GmbH, Bund Deutscher Architektinnen und Architekten Bayern, Bund Deutscher Architektinnen und Architekten

Information

Kontakt

Projektleitung: Dr. Sylvia Pintarits
E-Mail: nebourhoods@muenchen.de
Tel.: +49 89 233 26997
mobil: +49 1525 68 08634

  • Referat für Stadtplanung und Bauordnung

    Creating NEBourhoods Together – Neuperlach

    Blumenstraße 28b

    +49 89 233-26997

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Lokalbaukommission

Bauberatung, Zentralregistratur, Baugenehmigungen und vieles mehr.

PlanTreff

Die Plattform zur Stadtentwicklung in der Blumenstraße 31.

Kontakt

So erreichen Sie die Dienststellen des Referats für Stadtplanung und Bauordnung.