Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Antrag auf Zuschuss für Projekt- und Regelförderungen

Hier geht es zur Antragsstellung für einen Zuschuss von umwelt- und nachhaltigkeitsbezogenen Projekten und Einrichtungen, deren Projekte gefördert werden sollen.

Projektförderung

Bei der Projektförderung werden Projekte gefördert, die kürzere Laufzeit haben oder Anschubfinanzierung benötigen. Der Antrag kann während des laufenden Jahres gestellt werden.

Um einen Zuschuss auf ein Projekt zu erhalten, welches eines der oben genannten Kriterien erfüllt, ist das Antragsformular (siehe unten) auszufüllen. Dieses kann als PDF per E-Mail oder postalisch an die unten angegebene Kontaktadresse gesendet werden.

Förderung von umwelt- und nachhaltigkeitsbezogenen Projekten

Das Referat für Klima- und Umweltschutz vergibt Förderungen an gemeinnützige Vereine, Einrichtungen und bürgerschaftliche Initiativen, die mit ihrer Projektarbeit eine nachhaltige Entwicklung in München stärken.

Unterstützt werden bürgerschaftlich initiierte Ideen, die auf Kooperation bedacht sind, in verschiedensten Handlungsfeldern ansetzen und eine nachhaltige Entwicklung in München stärken.

Insbesondere sollen Vorhaben zu folgenden Themen gefördert werden:

  • Nachhaltigkeit
  • Biostadt/Ernährungswende
  • Quartiersansatz
  • Biodiversität

Das können Vorhaben sein, die:

  • Kommunikation, Beratung und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) beinhalten
  • Lokale und regionale Vernetzung, Kooperation und Austausch stärken
  • strukturelle Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Entwicklung verändern
  • nachhaltig und fair wertschöpfen, wirtschaften und handeln
  • sozialen Zusammenhalt und aktive bürgerschaftliche Teilhabe fördern
  • zukunftsfähige Stadtstrukturen und -entwicklung ermöglichen
  • zu zukunftsfähigen Lebensweisen und einem selbsttätigen Leben befähigen
  • biologische Vielfalt und den Artenschutz fördern


Weitere Informationen finden Sie in der Förderrichtlinie für Zuwendungen im Klima- und Umweltschutzbereich.

Regelförderung

Zudem gibt es die Möglichkeit der Regelförderung. In der Regelförderung werden Einrichtungen gefördert, deren Projekte über einen längeren Zeitraum gefördert werden sollen. Der Antrag muss bis 1. März des laufenden Jahres gestellt werden, um im folgenden Jahr in die Förderung kommen zu können.

Um eine Regelförderung zu erhalten, die eine der oben genannten Kriterien erfüllt, ist das Antragsformular (siehe unten) auszufüllen. Dieses kann als PDF per E-Mail oder postalisch an die unten angegebene Kontaktadresse gesendet werden.

  • Referat für Klima- und Umweltschutz

    Stabstelle Umweltzuschuss

    Bayerstraße 28a

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Förderprogramme im Umweltschutzbereich

Hier finden Sie alle Förderprogramme über welche Sie einen Zuschuss zu Ihrem Nachhaltigkeitsprojekt bekommen können.

Nachhaltig Wirtschaften

Programme ÖKOPROFIT, BMM, Klimapakt Münchner Wirtschaft & mehr

Regenerative Energiequellen

Bundesweit ist der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch auf zwischenzeitlich rund 42 Prozent angestiegen. Wie sieht die Entwicklung in München aus?

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Aktuell wird die BNE-Konzeption als Teil des Münchner Nachhaltigkeitskonzepts erarbeitet.

Nachhaltige Geldanlagen

Die Landeshauptstadt München setzt sich mit zahlreichen Projekten und Programmen für eine nachhaltige Stadtentwicklung und wirksamen Klimaschutz ein.

Nachhaltige Entwicklung in München

Agenda 2030 und Nachhaltigkeitsberichterstattung