Arbeit in der Kindertagespflege

Sie wollen als Kindertagespflegeperson tätig werden oder eine Großtagespflege eröffnen? Alle Infos zum Start.

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Kindertagespflege - Tagesmutter liest Teaserbild

Kindertagespflegeperson

Sie suchen eine neue berufliche Perspektive und haben Freude an der Betreuung von Kindern? Dann werden Sie Kindertagespflegeperson im eigenen Haushalt!

Großtagespflege - Tagesmutter malt mit Kindern

Großtagespflege

Sie sind pädagogische Fachkraft oder Kindertagespflegeperson und schätzen die Arbeit im Team? Dann eröffnen Sie doch gemeinsam mit Kolleg*innen eine Großtagespflege.

Ersatzbetreuung - Spielende Babies

Ersatzbetreuung

Fällt eine Kindertagespflegeperson aus, springt die Ersatzbetreuung ein: Erfahrene Fachkräfte kümmern sich in dieser Zeit um die Kinder.

Fortbildung und Qualifizierung

  • Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen

    Wenn Sie als Kindertagespflegeperson tätig sind, müssen Sie pro Jahr Fortbildungen im Umfang von 20 Unterrichtseinheiten nachweisen. Auch eine Weiterbildung durch eine tätigkeitsbegleitende Qualifizierung ist möglich.

  • Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson

    Wenn Sie in der Kindertagespflege arbeiten wollen, müssen Sie eine tätigkeitsvorbereitende Qualifizierung (Teil I) absolvieren. Nach Beginn Ihrer Tätigkeit sollten Sie eine tätigkeitsbegleitende Qualifizierung (Teil II) anschließen.

Aktuelle Meldungen

Kontakt

  • Kindertagesbetreuung

    Beratung rund um Kindertagespflege in Familien und Großtagespflege.

Verwandte Themen