Förderung von Kinder- und Jugendtheater

Zur Erstellung von Theater- und Tanzproduktionen, Spielförderung und künstlerischen Weiterentwicklung

Produktionsförderung

Szenenfoto aus dem Puppentheaterstück
Sebastian Korp
„Die Bremer Stadtmusikanten“ von Julia Giesbert

Förderung von Produktionen professioneller Theaterschaffender im Bereich Kinder- und Jugendtheater der freien Szene.

Dreijahresförderung

Szenenfoto aus dem Stück
Manfred Lehner
Szenenfoto aus dem Stück „Schleichweg“ von Christiane Ahlhelm.

Produktionsunabhängige Förderung von professionellen Tanz- und Theaterschaffenden im Bereich Kinder- und Jugendtheater der freien Szene.

Stipendium

Szenenfoto aus dem Stück
Florian Bachmeier
„Was Wäre Wenn“: Regisseur Strodthoff erhält ein Stipendium für Schwerpunkt inklusive Arbeit Gebärden(sprache).

Die Stipendien Kinder- und Jugendtheater sollen den professionellen Akteur*innen der freien Szene Arbeits- und Weiterentwicklungs-möglichkeiten eröffnen und sie in ihrem künstlerischen Schaffen voranbringen.

Fortbildungszuschuss

Das Kulturreferat vergibt Zuschüsse für Fortbildungen, Vernetzungsvorhaben unter anderem an professionelle Akteur*innen des freien Kinder- und Jugendtheaters. Die Förderhöhe des Fortbildungszuschusses beträgt maximal 700 Euro pro Jahr. Bei Interesse senden  Sie bitte E-Mail an veronika.karl@muenchen.de.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Tanzstipendien

Mit dem Tanzstipendium soll die künstlerische Weiterbildung bzw. die Erarbeitung eines neuen künstlerischen Konzepts gefördert werden.

Theaterstipendien

Zur künstlerischen Weiterbildung beziehungsweise die Erarbeitung eines neuen künstlerischen Konzepts

Tanz und Theater mit Laien

Förderung von Tanz- und Theaterproduktionen professioneller Kunstschaffender mit Laien

Förderung interkultureller Projekte

Münchner Kulturschaffende können für interkulturelle Projekte und Veranstaltungen eine Unterstützung beantragen