Karstadt am Nordbad

Nach der Schließung des Kaufhauses an der Elisabethstraße in Schwabing wird das Grundstück umstrukturiert und seine Nutzung geändert.

1. Preis: Perspektive
Bloomimages Berlin GmbH

Das Projekt

Lage

Das Planungsgebiet befindet sich im Stadtbezirk 4 Schwabing-West. Das gesamte Areal hat etwa 6.200 Quadratmeter und wird von der Elisabeth-, Winzerer-, Wormser- und Schleißheimer Straße begrenzt.

Planung

Das Grundstück wurde nach der Schließung des Karstadt am Nordbad an einen privaten Investor verkauft. Nach Abbruch des Gebäudes soll der Standort ein gemischt genutzter Stadtbaustein werden, der sich in die städtebauliche Struktur der Umgebung einfügt. Neben Büro- und Einzelhandelsflächen, Gastronomie und Gewerbe soll auch eine Kita verwirklicht werden, was die Funktion des Standorts als "Stadtteilzentrum Nordbad" stärken soll. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Gestaltung des Innenhofs mit qualitätsvollen und multifunktional nutzbaren Grün- und Freiflächen und der Integration einer Markthalle mit dazugehörigem Vorplatz. Um den Standort verkehrlich zu integrieren, wird eine Tiefgarage mit den erforderlichen Stellplätzen und zusätzlichen 100 Anwohnerstellplätzen entstehen.

Wettbewerb

Der Investor hat in Abstimmung mit dem Referat für Stadtplanung und Bauordnung im November 2021 einen Realisierungswettbewerb durchgeführt. Mit dem ersten Preis wurden Schluchtmann Architekten mit liebald+aufermann landschaftsarchitekten und Stadtplaner, beide aus München, ausgezeichnet. Der Entwürfe des Wettbewerbs können hier eingesehen werden.

Chronologie

11/2021: Realisierungswettbewerb
07/2021: Aufstellungsbeschluss des Stadtrats

Bloomimages Berlin GmbH

  • Referat für Stadtplanung und Bauordnung

    Stadtplanung - Planungsgruppe Bezirk West (Stadtbezirk 22)

    Blumenstraße 28b

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Freiham

Der neue Stadtteil im Münchner Westen für über 25.000 Menschen

Neufreimann

Ehemalige Bayernkaserne: 5.500 Wohnungen für bis zu 15.000 Menschen

Münchner Nordosten

Der neue Stadtteil östlich von Daglfing und Englschalking

Karstadt an der Schützenstraße

Neue Pläne für das Kaufhaus-Areal am Hauptbahnhof

Neues Leben auf dem PaketPost-Areal

Neues Wohn- und Geschäftsviertel an der Friedenheimer Brücke