Newsletter des Referats für Stadtplanung und Bauordnung

Der Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der Münchner Stadtentwicklung und Stadtplanung.

Immer gut informiert sein

Hier können Sie den Newsletter abonnieren.

(Auf "Weiter" klicken, E-Mail-Adresse eingeben und ein Häkchen bei "Referat für Stadtplanung und Bauordnung" setzen.)

23. Ausgabe vom 13. Januar 2022

Liebe Leser*innen

die Olympischen Sommerspiele 1972 gaben der Stadtentwicklung einen enormen Schub und ebneten Münchens Wandel zur modernen Großstadt. Der offene Geist von damals fand seinen räumlichen Ausdruck im Olympiapark - in seiner einzigartigen modellierten Architektur- und Parklandschaft und dem ikonischen Zeltdach. Der Park ist ein Ort der Begegnung, der Integration schafft, der Identifikation und Auseinandersetzung mit Geschichte, Gegenwart und Zukunft ermöglicht.

Deshalb widmen wir dem Olympiapark unsere nächste Jahresausstellung. Welche Impulse brachten die Spiele für die Stadtentwicklung? Was bedeuten der Olympiapark und sein kulturelles Erbe für München? Von welchen Maßnahmen profitieren wir noch heute und wie kann der Park auch für kommende Generationen lebendig bleiben? Wo stehen wir auf dem Weg zum UNESCO-Weltkulturerbe? Die Ausstellung 50 Jahre Olympiapark – Impulse für Münchens Zukunft gibt Antworten.

Die Ausstellung ist von 14. Januar bis 11. März 2022 in der Rathausgalerie am Marienplatz zu sehen und präsentiert sich mit einem abwechslungsreichen, kostenlosen Programm für verschiedene Zielgruppen. Die Hygieneregeln und alle weiteren Infos finden Sie unter muenchen.de/olympiapark50 . Seien Sie dabei!

Ihre Elisabeth Merk
Stadtbaurätin

50 Jahre Olympiapark: Digitale Abendveranstaltungen

Donnerstag, 20. Januar, 18 Uhr
Der Olympiapark – ein baukulturelles Meisterwerk
Anmeldung hier.

Dienstag, 1. Februar, 18 Uhr
Perspektiven für den Olympiapark – auf dem Weg zum Welterbe
Anmeldung hier.

Dienstag, 15. Februar, 18 Uhr
Impulse für Münchens Zukunft
Anmeldung hier.

Aktuelles

STEP2040: München bekommt einen neuen Stadtentwicklungsplan. Die Ausstellung „München plant die Zukunft “ stellt die Inhalte des Entwurfs vor. Von Dienstag bis Freitag, 12 bis 18 Uhr, im PlanTreff. Am 19. Januar gibt es um 17 Uhr eine digitale Führung (zur Anmeldung ).

Stadtspaziergänge: Unsere nächsten Touren haben – passend zur Jahresausstellung – den Olympiapark im Fokus. Drei finden live und zwei digital statt. Los geht’s am 18. Januar mit dem Thema UNESCO-Welterbe. Infos und Anmeldung hier.

Neuer Stadtteil Freiham: Zur verkehrlichen Anbindung Freihams an Aubing gibt es am 26. Januar um 18.30 Uhr einen Info-Abend. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, alle Infos hier.

Mitmachen

Wie und wo kaufen Sie ein? Wie muss Ihre Einkaufsstadt der Zukunft aussehen? Beteiligen Sie sich bis 24. Januar an unserer Umfrage ! Ihre Meinung ist wichtig, damit wir bei der Zentrenentwicklung besser auf aktuelle Entwicklung wie Online-Shopping und Corona reagieren können.

Frisch gedruckt

Zur Ausstellung „50 Jahre Olympiapark“ haben wir eine Sonderpublikation erstellt. Diese liegt ab Freitag kostenlos in der Rathausgalerie und im PlanTreff, Blumenstraße 31, zur Mitnahme aus. Außerdem erscheinen in Kürze die Neuauflage des Booklets zum Olympiapark, der Bericht zum STEP2040 und die Bevölkerungsbefragung 2021.

Schon mal vormerken

Am 21. März startet die zweite Phase des Online-Dialogs zum Entwurf des Stadtentwicklungsplans (STEP2040) auf muenchen-mitdenken.de.

Kurz notiert

Das Projekt „Grüne Stadt der Zukunft“ ist unter den drei Finalisten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung! Nun sollen Maßnahmen der Klimaanpassung breit in der Planung verankert werden. Die Ergebnisse finden Sie hier.

Feedback

onlineredaktion.plan@muenchen.de