Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

BFD, FSJ und FÖJ

Sie wollen ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr ableisten oder sich im Bundesfreiwilligendienst engagieren? Diese Angebote gibt es in München.

Einsatzstellen in München

Sie suchen noch nach einer Stelle für Ihren Freiwilligendienst? Wie wäre es mit einem Einsatz bei der Landeshauptstadt München, ihren Eigenbetrieben oder Tochtergesellschaften? Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten:

BFD_Logo

Stellensuche Bundesfreiwilligendienst

In der Datenbank des BAFzA (Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben) können Sie Stellen nach Einsatzort und Einsatzbereich suchen. Ebenfalls finden Sie hier eine Liste der regionalen Berater*innen.
Stelle finden

Angebote für Freiwillige in München

Freiwilligendienst-Leistende in München haben Anspruch auf das vergünstigte Ticket für S-Bahn, U-Bahn, Busse und Tram im Münchner Verkehrsverbund (MVV)

Als Freiwilligendienst-Leistende haben Sie unter bestimmten Umständen Anspruch auf Wohngeld . Der Antrag auf Wohngeld ist recht umfangreich, aber auch hier gilt: Ein nicht vollständig ausgefüllter Antrag verlängert die Bearbeitungszeit. 

Wohnungen, Zimmer in Wohngemeinschaften und Zimmer zur Untermiete werden vor allem in den einschlägigen Internetbörsen angeboten. Adressen und weitere Tipps zur Zimmersuche finden Sie auch beim Studentenwerk München und beim Jugend-Informations-Zentrum .

Der München-Pass bietet Bürger*innen mit geringem Einkommen und Wohnsitz in München viele Vergünstigungen – zum Beispiel in städtischen Schwimmbädern, Kinos und Theatern, im Tierpark oder beid der Münchner Volkshochschule. Auch Freiwilligendienst-Leistende haben Anspruch darauf.

Als Freiwillige in einem Freiwilligen-Dienst können Sie auch die Bayerische Ehrenamtskarte beantragen. Damit bekommen Sie weitere Vergünstigungen und Rabatte.

Eine Anlaufstelle für Fragen zur Freizeitgestaltung ist auch das Jugendinformationszentrum (JIZ) .

Die Münchner Volkshochschule, das Goethe-Institut und zahlreiche private Sprachschulen bieten in München Deutschkurse, zum Teil auch berufsbezogen, an. Wenn Sie bei der Münchner Volkshochschule (MVHS) einen Deutschkurs buchen, erhalten Sie mit dem München-Pass 50 Prozent Ermäßigung. Diese Ermäßigung gilt übrigens auch für fast alle anderen Kurse.
Die MVHS führt auch Beratungen zu Deutschkursen durch. Wenn Sie noch den passenden Kurs suchen, bekommen Sie hier Hilfe.

Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre können sich in München mit (fast) allen Fragen an das Jugendinformationszentrum (JIZ)  wenden.
Es berät unter anderem kostenlos und anonym bei Problemen wie Essstörungen, Mobbing oder Schulden. Auch Fragen zu Auslandsaufenthalten, Ausbildung und Rechtsangelegenheiten werden hier beantwortet. Wer keine Beratung möchte, findet hier auch Informationsmaterial zum Mitnehmen

Noch anonymer geht’s beim Info-Telefon mit Forum und Chat (täglich 18/19 bis 21 Uhr).

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Vereine, Gruppen, Initiativen

Hier finden Sie Infos und Kontakte rund um Gründung, Finanzierung, Steuern und Recht.

Unternehmensengagement

Sie wollen sich als Unternehmen gesellschaftlich engagieren? Wir sind Ihre zentrale Anlaufstelle bei der Landeshauptstadt München.

Verständnis von BE, Vernetzung.

Informationen zum Grundverständnis Bürgerschaftlichen Engagements bei der Landeshauptstadt München. Netzwerke und Fachinformationen.