Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Informationen rund um Europa

Das Team des Europe Direct München beantwortet Ihre Fragen rund um das Thema Europäische Union und Europa.

Fahnen EU Ukraine

Solidarität mit der Ukraine

Informationen zur Unterstützung Geflüchteter in München.
HIER

Europa begegnen, erleben, verstehen

ED Logo Rand v1

Das Europe Direct München ist Teil des europaweiten Kommunikationsnetzwerkes der Europäischen Kommission. In München wird das Europäische Informationszentrum vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek angeboten. In den 27 Mitgliedstaaten der EU umfasst das Europe Direct Netzwerk insgesamt über 400 Informationsstellen, davon 50 in Deutschland. Die Zentren machen Europa für die Menschen vor Ort greifbar und ermuntern sie, sich in die Debatte über die Zukunft der EU einzubringen. Verwaltet wird das Netzwerk von der Europäischen Kommission.

Informationen und Beratung vor Ort

Sie können uns Fragen über die Politikmaßnahmen, Programme und Prioritäten der EU stellen und an Veranstaltungen zur Zukunft der EU teilnehmen. Unsere Dienstleistungen sind für die teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger allesamt kostenlos. Was wir nicht bieten können, ist eine Rechtsberatung oder eine Auslegung von EU-Rechtsvorschriften. Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Das Team des Europe Direct München steht Ihnen vor Ort, telefonisch und per E-Mail für eine Beratung zur Verfügung. Sie erreichen uns wie folgt:

  • Telefonisch: 089 / 233 30195 (Mo-Do, 10:00-15:00 Uhr)
  • Per E-Mail: europe-direct@muenchen.de

Zusätzlich können Sie uns auch während unserer zahlreichen Europa-Sprechstunden in den Münchner Stadtteilen antreffen:

  • Montags 16:00-18:00 Uhr in der Stadtbibliothek im Motorama (Rosenheimer Str. 30-32)
  • Weitere Termine finden Sie HIER .

  • Information über die Politik der Europäischen Union
  • Bürger- und Verbraucherberatung
  • Beratung zu Auslandsaufenthalten und Freiwilligendiensten in Europa
  • Kontakte zu Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern sowie Einrichtungen in München und europaweit
  • Unterstützung und Beratung bei der Suche nach Fördermöglichkeiten und -programmen der EU, Kooperationen und Austausch mit anderen Mitgliedstaaten
  • Veranstaltungen und Workshops zu aktuellen EU-Themen

Unsere Veranstaltungen

Eine Frau trägt ein T--Shirt mit Rückenaufdruck M mag dich
Europa Informationszentrum München

Setzen Sie sich mit dem Thema Europa auseinander: bei unseren Sprechstunden, bei Kino Europa, bei Europa zum Mitreden oder im Europa-Mai.

Europa zum Nachlesen

Europe Direct München

In unserer Infothek im Europe Direct München steht Ihnen eine umfangreiche Auswahl von Informationsbroschüren und anderen Veröffentlichungen kostenlos zur Verfügung. Für den Einsatz im Schulunterricht stellen wir Ihnen darüber hinaus gerne Publikationen im Klassensatz bereit. Besuchen Sie uns in der Münchner Stadtbibliothek im Motorama und lassen Sie sich inspirieren oder wenden Sie sich unter europe-direct@muenchen.de an uns!

Der Stadtrat der Landeshauptstadt München hat am 24. Oktober 2018 das Positionspapier „Ein Europa der Städte – Städte für Europa“ als offizielle Münchner Position zum Weißbuch zur Zukunft der EU beschlossen.

Ergänzend zu den fünf Szenarien, die Kommissionspräsident Juncker vorgestellt hat, schlägt das Positionspapier eine weitere Dimension für die Zukunft der EU vor: „Ein Europa der Städte – Städte für Europa“.

Europe Direct Newsletter

München setzt ein Zeichen für Europa: Neben dem Rathaus hisst die Stadt im Europa-Mai am Marienplatz, in der Weinstraße, am Europaplatz, am Stachus, am Gärtnerplatz und am Orleansplatz die Europa-Flagge.
Michael Nagy

Monatliche Informationen über aktuelle Entwicklungen in der EU und München.

Europe Direct Schulservice

Bild eines Mädchens mit Europa Windrad
Europäische Kommission

Das Europe Direct München unterstützt Lehrer*innen aller Altersstufen und Schularten bei der Gestaltung des Unterrichts im Bezug auf die Europäische Union. Unser Schulservice umfasst folgende Bereiche:

  • Publikationsdienst: Für den Einsatz im Unterricht stellen wir kostenfrei Publikationen der Europäischen Union im Klassensatz bereit. Bei Interesse kommen Sie einfach auf uns zu – wir beraten Sie auch gerne zu passenden Broschüren.
  • Vermittlung bildungspolitischer Angebote: Falls Sie Interesse an Planspielen, Workshops, Vorträgen zu europäischen Themen haben oder mit Ihrer Klasse die Arbeitsweise der EU vor Ort kennen lernen möchten, vermittelt das Europäische Informationszentrum München Ihnen ein passendes Angebot. Gerne geben wir Ihnen auch weiteren Input oder Anregungen zur Unterrichtsgestaltung.

Beispiele der verfügbaren Angebote:

Europa spielerisch entdecken

Europäische Kommission

Homeschooling stellt viele Eltern vor Herausforderungen, aber auch Lehrer*innen sehen sich im Rahmen des digitalen Unterrichts mit neuen Bedingungen konfrontiert. Hilfestellung gibt es von der Europäischen Union, um das Thema Europa auf spielerische Art und Weise zu vermitteln: die Lernecke.

Auf dieser kostenlosen digitalen Lernplattform finden Lehrkräfte nach Altersstufe und Themen sortierte (Unterrichts-)Materialen sowie ein Angebot an verschiedenen Formaten wie beispielsweise Rätsel und Spiele. Für Lehrer*innen bietet die Lernecke zudem eine Plattform, um sich mit anderen Lehrkräften aus dem In- und Ausland auszutauschen. Darüber hinaus gibt es von der Lernecke einen Newsletter, der zu Neuigkeiten im Bildungsbereich auf dem Laufenden hält.

Bei Interesse verschickt das Europa Informationszentrum München gerne die in der Lernecke angezeigten Publikationen, auch im Klassensatz. Wenden Sie sich dafür an: europe-direct@muenchen.de .

Europa hautnah

EUROPE DIRECT beantwortet deine Fragen zur EU!