Auskunft zur gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung

Haben Sie Fragen zur gesetzlichen Kranken-, Unfall- und Pflegeversicherung oder zur Schwerbehinderung, können Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Beschreibung

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

  • zur Krankenversicherung der Rentner („KVdR“)
  • zu anderen Formen der Mitgliedschaft in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung (zum Beispiel Familienversicherung, freiwillige Versicherung, Krankenversicherung für Student*innen) und zum Beitragsrecht
  • zum Thema „Personen ohne Krankenversicherung“
  • zum Status der Kranken- und Pflegeversicherung bei Weggang ins Ausland
  • zum Krankengeld und Pflegegeld
  • zur sozialen Absicherung von Pflegepersonen
  • zu sonstigen Themen rund um die gesetzliche Kranken- und soziale Pflegeversicherung
  • zum Antragsverfahren bei Arbeitsunfällen einschließlich der Hilfestellung beim Ausfüllen von Fragebögen
  • zum Schwerbehindertenausweis einschließlich der Aufnahme und Weiterleitung von Feststellungsanträgen
  • zur Zulässigkeit und Begründetheit von Widersprüchen gegen Bescheide aus den einzelnen Bereichen (zum Beispiel bei Ablehnung einer Schwerbehinderung)

Fragen zur privaten Krankenversicherung können von uns leider nicht beantwortet werden.

Voraussetzungen

Sie müssen in München wohnen oder arbeiten.

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Weitere Unterlagen oder Nachweise nach Absprache.

Die Unterlagen sollten Sie im Original vorlegen. Notwendige Kopien fertigen wir kostenfrei an und beglaubigen diese.

Wenn Sie nicht selbst kommen können, kann eine schriftlich bevollmächtigte Person die gewünschten Auskünfte und Unterlagen erhalten und für Sie Anträge stellen.

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

Gebührenfrei

Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung III
Gewerbeangelegenheiten und Verbraucherschutz
Versicherungsamt

Post

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung III
Gewerbeangelegenheiten und Verbraucherschutz
Versicherungsamt

Ruppertstraße 19
80466 München

Fax: +49 89 233-44139

Adresse

Implerstraße 11
81371 München

Nur nach Terminvereinbarung

Ähnliche Leistungen

Widerspruch gegen die Rente

Wenn Sie Widerspruch gegen Bescheide Ihrer Rentenversicherung einlegen möchten, können Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Auskunft zur Hinterbliebenenrente (Vor-Ort-Termin)

Wenn Sie Fragen zur Hinterbliebenenrente der gesetzlichen Rentenversicherung haben, können Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Auskunft zur Rente (Telefon-Termin)

Wenn Sie Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung haben, können Sie einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren.

Hinterbliebenenrente (Vor-Ort-Termin)

Wenn Sie einen Antrag auf Hinterbliebenenrente stellen möchten, können Sie einen persönlichen Termin vereinbaren.

Auskunft zur Hinterbliebenenrente (Telefon-Termin)

Wenn Sie Fragen zur Hinterbliebenenrente der gesetzlichen Rentenversicherung haben, können Sie einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren.

Widerspruch gegen die Kranken-, Pflege- oder Unfallversicherung

Wollen Sie Widerspruch gegen Ihre Kranken-, Unfall-, Pflegeversicherung oder Schwerbehinderung einlegen, können Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Erwerbsminderungsrente (Vor-Ort-Termin)

Wenn Sie Ihre Erwerbsminderungsrente beantragen möchten, können Sie einen persönlichen Termin vereinbaren.

Wartezeitauskunft der gesetzlichen Rentenversicherung

Für Ihre Einbürgerung oder Niederlassungserlaubnis können Sie einen Nachweis über geleistete Beitragsmonate zur gesetzlichen Rentenversicherung beantragen.

Auskunft zur Rente (Vor-Ort-Termin)

Wenn Sie Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung haben, können Sie einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Beitragserstattung aus der Rentenversicherung

Wenn Sie einen Antrag auf Beitragserstattung stellen möchten, können Sie einen persönlichen Termin vereinbaren.