Schulberatung – Gymnasium

Wir unterstützen und beraten Sie zu Themen, die das Gymnasium betreffen und bei allgemeinen Fragen zur Schullaufbahn.

Aufnahme
Neben dem allgemein üblichen Eintritt nach der 4. Klasse Grundschule bestehen auch weitere Möglichkeiten eines Quereinstiegs:

  • Eintritt in die Eingangsklasse
  • Quereinstieg in eine höhere Jahrgangsstufe
  • Einstieg mit einem Mittleren Schulabschluss

Der Quereinstieg ist normalerweise nur über eine Aufnahmeprüfung möglich (Beratungsgespräch sinnvoll). Mit einem Mittleren Schulabschluss an der Mittel-/Wirtschafts- oder Realschule in eine Einführungsklasse oder unter bestimmten Voraussetzungen in eine Regeklasse möglich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit eines Beratungsgesprächs über das umfassende Angebot an Gymnasien in München.

Abschlüsse
Das Gymnasium endet normalerweise mit dem Abitur (allgemeine Hochschulreife) nach acht beziehungsweise neun Jahren. Dieses kann auch als Nichtschülerin und Nichtschüler abgelegt werden. Nach der 10. Klasse besteht die Möglichkeit, das Gymnasium mit dem Mittleren Schulabschluss zu verlassen.

Schulprobleme
Sollten im Laufe der Schulzeit Probleme auftreten, kann diesen meist rechtzeitig entgegengewirkt oder alternative Bildungswege eingeschlagen werden.

Lern- und Leistungsprobleme, Schulwechsel

  •  Wechsel in eine andere Schulart
  •  Vorzeitige Beendigung des Schulbesuchs: Regelungen zur Schulpflicht
  •  Abschlussprüfungen als Externe
    • an der Mittelschule: Qualifizierender Mittelschulabschluss oder Mittlerer Schulabschluss
    • an der Wirtschaftsschule
    • an der Realschule

Übergänge
Neben der Aufnahme eines Studiums stehen im Anschluss an das Gymnasium auch andere Bildungswege im beruflichen oder schulischen Bereich zur Auswahl:

  • Wechsel auf die Fachoberschule nach der 10. Klasse
  • Einstieg ins Berufsleben ab der 9. Klasse oder nach dem Abitur

Wir beraten beispielsweise zu folgenden Themen telefonisch, per E-Mail oder persönlich.:

  • Aufnahme
  • Abschlüsse
  • Schulprobleme
  • Übergänge

Viele Informationen zu diesen Themen finden Sie auch in unseren Infoblättern, die Sie unter "Formulare & Links" finden.

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

gebührenfrei
Landeshauptstadt München

Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut - Zentrum
für Kommunales Bildungsmanagement
Bildungsberatung

Telefon

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut - Zentrum
für Kommunales Bildungsmanagement
Bildungsberatung

Schwanthalerstraße 40
80336 München

Fax: 089 233-83311

Adresse

Schwanthalerstraße 40
80336 München

Öffnungszeiten

Persönliche Beratung ist unter Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht möglich. Außerdem bieten wir auch Video-Beratung mit dem Programm Cisco-Webex an. Bitte vereinbaren Sie für die Beratung einen Termin. 

Telefonische Erreichbarkeiten

Montag bis Donnerstag: 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr 

Freitag: 9 bis 12 Uhr

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Anmeldung für das Gymnasium

Wenn Ihr Kind zum Schuljahr 2022/2023 in die 5. Klasse eines öffentlichen Gymnasiums in München wechseln soll, müssen Sie es am 10. Mai 2022 an der jeweiligen Schule einschreiben.

Anmeldung für die Realschule

Der Haupttermin für die Einschreibung in die 5. Klasse an den öffentlichen Realschulen findet für das Schuljahr 2022/23 vom 9. Mai bis 13. Mai 2022 statt.

Schulberatung – Realschule, Orientierungsstufe, Gesamtschule

Wir unterstützen und beraten Sie zu Themen, die die Realschule, Orientierungsstufe und Gesamtschule betreffen und bei allgemeinen Fragen zur Schullaufbahn.

Schulberatung – Weiterführende Schulen

Wir beraten Sie gerne bei Fragen und Problemen in den Bereichen Realschule, Gymnasium und Berufliche Schule.

Anmeldung für die Mittelschule

Wenn Ihr Kind eine Mittelschule besuchen möchte, dann finden Sie hier alle wichtigen Informationen.

Anmeldung – Gesamtschule (WBG)

An dieser Schule kann Ihr Kind den Mittelschulabschluss, den Realschulabschluss und die gymnasiale Oberstufenreife der naturwissenschaftlich-technologischen Ausbildungsrichtung erreichen.