KulturGeschichtsPfad

Hadern

Rundgangsbeschreibung

Als Dorf im 11. Jahrhundert erstmals erwähnt, wurde Hadern 1938 nach München eingemeindet. Hadern ist der südwestlichste Stadtbezirk Münchens, er ist in die Bezirksteile Blumenau, Neuhadern und Großhadern unterteilt. Bekannt ist Hadern nicht zuletzt durch das ansässige Universitätsklinikum Großhadern. Mit den beiden Touren des KulturGeschichtsPfads kann die Entwicklung der ehemaligen Bauerndörfer zum modernen Stadtbezirk erkundet werden. Diese Ausgabe ist derzeit vergriffen.

Broschüre

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnset sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Hadern

Stadtbezirk 20

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Verstorbene suchen

Alle in München verstorbenen Personen sind in Grabverzeichnissen oder im Friedhofsprogramm verzeichnet.