BildungsLokale – Bildungsberatung in den Stadtteilen

Kostenlose Bildungsberatung und -angebote für alle Bürger*innen, Bildungsakteure und Einrichtungen im Stadtteil.

In BildungsLokalen können sich Bürger*innen zum Thema Bildung in jedem Lebensalter informieren:
  • Beratung rund um die Themen Schul-, Aus- und Weiterbildung
  • Angebote der Grundbildung
  • Sprach- und Lernförderung
  • Integrationsförderung in der Elternbildung, gesundheitlicher, kultureller und politischer Bildung
  • Unterstützung von bürgerschaftlichem Engagement
Neben der persönlichen Beratung sind die Teams der einzelnen BildungsLokale auch im Stadtteil aktiv unterwegs.

Die Angebote und Veranstaltungen werden oft gemeinsam mit anderen Bildungsakteuren organisiert. Gemeinsam mit den Bildungsakteuren wird die lokale Lern- und Bildungslandschaft in Ihrem Stadtteil immer weiter ausgebaut. Somit richtet sich das Angebot auch an die Bildungsakteure im jeweiligen Stadtteil. Sie können sich in den BildungsLokalen fachlich austauschen und gemeinsame Angebote planen.

Aktuelles und Informationen für das Fachpublikum finden Sie unter Formulare & Links. 

Kostenfreie, unabhängige und vertrauliche Beratung, Information und Weitervermittlung für alle Altersgruppen:

  •     Kinder: Frühförderung, Lernpatenschaften, Nachhilfe, Schulbeginn, Bildungs- und Teilhabepaket
  •     Jugendliche: Übergänge in weiterführende Schulen, Übergang von Schule in den Beruf, Nachholen von Schulabschlüssen
  •     Erwachsene: Berufs- und Weiterbildung, Fördermöglichkeiten, Bildung im Alter
  •     Integration: Sprach- und Integrationskurse, interkulturelle Bildungsangebote
Bei uns außerdem erhältlich:
  • Familien- und Ferienpässe
  • Tickets für das Hallensportprogramm der Stadt München
  • Vermittlung von kostenlosen Konzert- und Theatertickets

Gebührenrahmen

kostenlos

Ähnliche Leistungen

Leistungen aus dem Bildungspaket

Menschen unter 25 Jahren, die Leistungen nach SGB II, SGB XII oder AsylbLG beziehen oder deren Eltern Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten, können Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket...

Verstöße gegen die Schulpflicht

Wer gegen die Schulpflicht verstößt, muss mit einem Bußgeldverfahren rechnen.

Sonderzahlung für Schüler*innen

Schüler*innen, die erstmalig in München in die Schule kommen oder an eine weiterführende Schule wechseln können eine Sonderzahlung erhalten.