Behindertenparkplätze

Behindertenparkplatz "Oberbiberger Straße 8"

Allgemeiner Bedarf - Anzahl: 1 - zeitliche Einschränkung: keine

Behindertenparkplatz "Oberbiberger Straße 8"

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Vorübergehendes Haltverbot für Umzüge und Baustellen

Wenn Sie zu einem bestimmten Termin eine freie Anfahrtszone etwa für Umzüge oder Baustellenbelieferungen benötigen, können Sie ein vorübergehendes Haltverbot beantragen.

Bodenmarkierungen vor Einfahrten

Die Zulässigkeit der Aufbringung einer Bodenmarkierung vor Einfahrten zu privaten Grundstücken bedarf einer Prüfung und Genehmigung des Mobilitätsreferates.

Personenbezogene Sonderparkplätze für Menschen mit Behinderung

Wer auf öffentlichem Verkehrsgrund einen personenbezogenen Sonderparkplatz eingerichtet haben will, benötigt hierzu eine Genehmigung.

EU-Parkausweis (hellblau) für Behinderte

Beeinträchtigte können einen EU-Parkausweis beantragen. Damit dürfen sie auf Schwerbehindertenparkplätzen parken und haben die Erlaubnis zum gebührenfreien Parken.

Bundesweiter Parkausweis (orange) für Behinderte

Beeinträchtigte mit einem bestimmten Grad der Behinderung können einen bundesweiten (orangefarben) Parkausweis beantragen.

Förderung für Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Wenn Sie eine Ladestation für Elektrofahrzeuge oder eine elektrische Vorrüstung errichten, können Sie eine Förderung beantragen.

Parklets aufstellen

Wer Parklets (Einbauten in Parkbuchten) auf öffentlichem Grund aufstellen möchte, benötigt hierfür eine Sondernutzungserlaubnis.