Unterstützung für Geflüchtete: muenchen.de/ukraine

Babyerstausstattung

Finanzielle Unterstützung für notwendige Babybekleidung bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres sowie für Kinderbett und Kinderwagen.

Finanzielle Unterstützung für notwendige Babybekleidung bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres sowie für Kinderbett und Kinderwagen.

Empfänger:

  • Personen, die laufende Leistungen nach dem SGB XII (Sozialhilfe) beziehen
  • Personen, die keine laufenden Leistungen nach dem SGB XII erhalten, aber zum entsprechenden Personenkreis des SGB XII gehören und nicht in der Lage sind, den Bedarf an Babyausstattung aus eigenen Kräften und Mitteln selbst zu decken.

 

Leistungsangebot:

  • notwendige Bekleidung für das Baby bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres
  • Kinderbett mit Bettzeug
  • Wickelauflage
  • Kinderwagen


Ein Teilbetrag wird spätestens zwölf Wochen vor der Entbindung und der Restbetrag nach der Entbindung gezahlt.


Besondere Anlaufstellen

Benötigte Unterlagen

  • Mutterpass
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Leistungsbescheid nach dem SGB XII bzw. Nachweise über Einkommen und Vermögen

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

Es fallen keine Gebühren an.

Rechtliche Grundlagen

§ 31 Abs. 1 Nr. 2 Sozialgesetzbuch, Zwölftes Buch (SGB XII)

Ähnliche Leistungen

Gesundheitliche Beratung – Kinder bis 3 Jahre

Gesundheitliche Beratung und Anleitung von Eltern mit Kindern durch eine regional zuständige Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.