Unterstützung für Geflüchtete: muenchen.de/ukraine

Arbeitsvermittlung

Vermittlung in Arbeit und Ausbildung, unterstützende Angebote der aktiven Arbeitsförderung.

Vermittlung in Arbeit und Ausbildung, unterstützende Angebote der aktiven Arbeitsförderung.

Die Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II werden bei Suche nach einer Arbeitsstelle oder einem Ausbildungsplatz durch die Arbeitsvermittlerinnen und Arbeitsvermittler des Jobcenters München unterstützt. Diese kennen den Münchner Arbeitsmarkt und die konkreten Stellenangebote.

Die Kundinnen und Kunden des Jobcenters erhalten Auskunft und Rat in allen Fragen zu:

  • der Arbeitsplatzwahl und der beruflichen Entwicklung
  • der Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes und der Berufe
  • den individuellen Vermittlungsmöglichkeiten
  • den Angeboten der beruflichen Bildung
  • den Leistungen der aktiven Arbeitsförderung

Der Arbeitgeberservice des Jobcenters München steht in Kontakt zu zahlreichen Unternehmen und unterstützt diese Aktivitäten. Betriebe mit Personalbedarf erhalten eine gezielte Hilfestellung bei der Vorauswahl geeigneter Bewerberinnen und Bewerber, um passgenau berufliche Einstiegsmöglichkeiten zu finden. Das Jobcenter arbeitet auch eng mit dem Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit München zusammen.

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

Es fallen keine Gebühren an

Rechtliche Grundlagen

Sozialgesetzbuch II

Ähnliche Leistungen

Arbeitslosengeld II

Grundsicherung für arbeitsuchende, erwerbsfähige Personen und deren Familienangehörige durch Gewährung finanzieller Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts.

Bekleidung beantragen

Finanzielle Unterstützung für die notwendige Erstausstattung mit Bekleidung und Schuhen, nicht aber für Nachbeschaffung.

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Antragsabhängige Leistung für bedürftige Personen, die durch Alter oder dauerhafte volle Erwerbsminderung endgültig aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind.

Möbel beantragen

Unterstützung für die notwendige Erstausstattung mit notwendigem Mobiliar und Haushaltsgeräten, nicht aber für Nachbeschaffung.

Stromkostenzuschuss

Wenn Sie ein geringes Einkommen haben, können Sie einen finanziellen Zuschuss für Ihre Stromkosten erhalten.