Markt am Elisabethplatz

Dieser nach der österreichischen Kaiserin Sisi benannte Markt bietet das komplette Spektrum von Obst und Gemüse über Fleisch, Fisch, Geflügel, Feinkost und Imbiss.

Plakat Umbau Markt am Elisabethmarkt

Seit über 100 Jahren im Herzen Schwabings

Der Markt ist nach der österreichischen Kaiserin Sissi benannt und bietet das komplette Spektrum von Obst und Gemüse über Fleisch und Fisch bis zu Feinkost und Imbiss. Aktuell wird der Markt komplett umstrukturiert und befindet sich während der Bauphase auf dem Ausweichstandort vor den Schulen auf der Arcisstraße bis Ecke Elisabethstraße.

Vorgesehen sind neue Marktgebäude in Anlehnung an die alte kleinteilige Gebäudestruktur. Dachterrassen als Ruheoasen geben dem neuen Markt Charakter und ein barrierefreies Kunden-WC wird es künftig auch geben. Im geplanten Untergeschoss mit Tiefgarage verschwinden Lager- und Technikräume. So entstehen Freiräume für eine reizvolle und lebendige Marktfläche.

Mehr erfahren: https://www.muenchen.de/shopping/maerktemuenchen.html

Händler_innen und Produkte

Schutz- und Hygienekonzept der Markthallen München

Die MHM sind Betreiber der Betriebsteile Großmarkt, Schlacht- und Viehhof und Lebensmittelmärkte. Das vorliegende Infektionsschutzkonzept gilt für die öffentlichen Bereiche sämtlicher Betriebsteile.
Hygienemaßnahmen

Frisch ans Werk - die Zukunft der Lebensmittelmärkte

Die Händler_innen verkaufen weiter ihre Waren auf dem Ausweich-Standort in der Arcisstraße und das so lange bis der neue Markt fertig ist. Der Markt am Elisabethpaltz wird komplett umstrukturiert. Vorgesehen sind neue Marktgebäude in Anlehnung an die alte kleinteilige Gebäudestruktur. Dachterrassen als Ruheoasen geben dem neuen Markt Charakter und ein barrierefreies Kunden-WC wird es künftig auch geben. Im geplanten Untergeschoss mit Tiefgarage verschwinden Lager- und Technikräume. So entstehen Freiräume für eine reizvolle und lebendige Marktfläche.

Nächste Schritte

Am 30.Juni 2021 fand die Grundsteinlegung statt, mit den Rohbauarbeiten wurde begonnen. Bis ca. 2023 sollen die Bauarbeiten dauern. Danach können sich die Besucher_innen über den neuen Markt freuen, der mit seinem Charme dem alten Markt in nichts nachstehen wird.

Hier  geht es zum Bauvorhaben der Stadtsparkasse München.

Material zur Sanierung

Machbarkeitsstudie Elisabethmarkt (veröffentlicht am 23.02.2017)

 

Bilder zum neuen Markt am Elisabethplatz

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Drehgenehmigung

Möchten Sie auf die Gelände der Markthallen München Filme, Fotos oder journalistische Berichterstattungen drehen? Dann füllen Sie unser Formular aus und bei Fragen schicken Sie eine Mail an marketing-mhm@muenchen.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter 089/233-38507.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Grillen in der Stadt

An der Isar, an Seen und in Parkanlagen gibt es Zonen, in denen Grillen erlaubt ist.

Nachhaltige Ernährung

Neben dem Bio-Einkaufsguide für München finden Sie hier auch die sieben Grundsätze für eine nachhaltige Ernährung.

Bio-Siegel und Zeichen

Nachhaltige Ernährung und Bio boomen. Ein Überblick über Bio-Siegel und Zeichen, auf die bei nachhaltigem Konsum zu achten ist.