Qualifizierung/Wiedereinstieg

Münchner Arbeit gemeinnützige GmbH

Verbund Strukturwandel (VSW) bietet in Kooperation mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft der LH München zielgruppenspezifische »Arbeitszeitforen« für Fach- und Führungskräfte, Betriebsräte, Beschäftigte und Berufsrückkehrer/innen an. Weiter werden Fachtagungen rund um das Thema »Innovative Arbeitszeiten« veranstaltet, sowie Einzel- und Gruppenberatungen angeboten. Im Mittelpunkt stehen das Thema »familienfreundliche Arbeitszeitorganisation« sowie vielfältige Arbeitszeitmodelle. Dadurch werden Beschäftigte und Unternehmen unterstützt, ein für ihren Bedarf passendes Arbeitszeitmodell zu entwi-ckeln. Auch eine gezielte Beratung von Betrieben bei der Einführung flexibler Arbeitszeitmodellen ist möglich. Sie ist dank der Projektförderung durch EU und Landeshauptstadt München kostenlos. Flankierend wird das Thema »familienfreundliche Arbeitszeitmodelle« von VSW in regelmäßige Kooperationsveranstaltungen mit anderen Organisationen eingebracht, so z.B. bei der Agentur für Arbeit München, der IHK für München und Oberbayern, den Gewerkschaften sowie bei Väter- und Mütterzentren. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Die Beratung ist kostenlos. Projekt: Perspektive Arbeitswelt Das Projekt »Perspektive Arbeitswelt« richtet sich an Wiedereinsteiger/innen aller Branchen für ein erfolgreiches Comeback ins Berufsleben und informiert Unternehmen zum Thema Berufsrückkehr. Projekt: Jobfit fürs Office Das Projekt »Jobfit fürs Office«, ein Kooperationsprojekt von VSW mit der Frau und Beruf GmbH und der Frauen-Computer-Schule AG (gefördert von der Stadt München) ist spezialisiert auf den beruflichen Wiedereinstieg von arbeitslosen Frauen und Berufsrückkehrerinnen ins Office Management, also spezialisiert auf eine Branche

Angebot

Verbund Strukturwandel (VSW)

Münchner Arbeit gemeinnützige GmbH

Information

Verbund Strukturwandel (VSW)

Telefon

Fax

Internet

Adresse

Edmund-Rumpler-Straße 13
80939 München

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV