Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Mädchen und Frauen

IN VIA KOFIZA Migrationsberatung, Haus Tahanan

Nicht selten kommen Frauen aus der sogenannten Dritten Welt durch Heiratsvermittlung, Arbeitsanwerbung oder falsche Versprechungen nach Deutschland. In Krisensituationen kann ihnen schnell und unbürokratisch geholfen werden. Eine Unterkunft bzw. vorübergehende Wohnmöglichkeit bietet Platz für drei bis vier Frauen mit und ohne Kinder. Neben Einzelberatungen gibt es Gruppenarbeit, Integrationshilfen und das Angebot - sofern es die betroffenen Frauen wünschen -, die Rückkehr in das Heimatland zu organisieren. Der Kontakt erfolgt über die IN VIA KOFIZA Beratungsstelle.

Angebot

Notunterbringungsstelle für Frauen mit meist ungeklärtem Aufenthaltsstatus

IN VIA KOFIZA Migrationsberatung, Haus Tahanan

Notunterbringungsstelle für Frauen mit meist ungeklärtem Aufenthaltsstatus

Telefon

Internet

Adresse

Goethestraße 12
80336 München

Lagehinweis: Postanschrift

Barrierefreiheit & Anfahrt

Barrierefrei zugänglich

Anfahrt mit MVV