Rückkehrberatung für Migrantinnen und Migranten

Sie sind Migrant*in, EU-Bürger*in oder haben einen ungeklärten Aufenthaltsstatus? Sie möchten in ihre Heimat zurückkehren? Wir bieten Beratung und Unterstützung.

Wenn Sie in ihre Heimat zurückkehren möchten, erhalten Sie von uns Unterstützung. Die Beratung ist kostenlos, anonym, unverbindlich und ergebnisoffen.

Leistungen:

  • Hilfe bei Organisation und Vorbereitung der Rückkehr
  • Übernahme der Reisekosten
  • finanzielle Hilfe
  • medizinische Versorgung
  • Qualifizierungsangebote
  • Existenzgründungsförderung
  • Vermittlung an Organisationen im Heimatland

Die Höhe der finanziellen Hilfe hängt von der individuellen Bedürftigkeit ab und wird im Laufe der Beratungsgespräche ermittelt. Die Finanzhilfe muss nur dann zurückgezahlt werden, wenn Sie dauerhaft nach Deutschland zurückkehren.

Auch falls nach Ihrer Rückkehr Probleme auftauchen, können Sie sich weiter an uns wenden: Das Büro für Rückkehrhilfen steht bis zu 12 Monate nach Ausreise als Ansprechpartner zur Verfügung.

Voraussetzungen

Das Angebot richtet sich an in München lebenden Migrantinnen und Migranten, Menschen mit ungeklärtem Aufenthaltsstatus und EU-Bürger*innen, sofern Bedürftigkeit vorliegt.

Benötigte Unterlagen

Nach Absprache.

Landeshauptstadt München

Sozialreferat
Büro für Rückkehrhilfen

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Sozialreferat
Büro für Rückkehrhilfen

Werinherstraße 89
81541 München

Adresse

Werinherstraße 89
81541 München

Öffnungszeiten

Bei Vorsprachen besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Barrierefreiheit & Anfahrt

Der Zugang ist barrierefrei. Es befindet sich ein Aufzug im Haus.

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Integrationsberatung (IBZ - Sprache und Beruf)

Das Integrationsberatungszentrum bietet geflüchteten und zugewanderten Menschen Beratung, Deutschkurse und Hilfe bei Berufseinstieg und Weiterbildung.

Beratung zur Anerkennung beruflicher Qualifikationen

Wenn Sie eine ausländische Qualifikation besitzen, beraten wir Sie über die Möglichkeiten einer Anerkennung in Deutschland.

Mentoring-Partnerschaft

Sie haben einen Studienabschluss aus dem Ausland und wollen in Deutschland in Ihrem erlernten Beruf arbeiten? Die Mentoring-Partnerschaft unterstützt Sie dabei.

Integrationskurse

Zugewanderte, die wenig oder noch kein Deutsch sprechen, aber dauerhaft hier leben und einen gültigen Aufenthalt haben, können an Integrationskursen teilnehmen.

Schulberatung – Mehrsprachig

Sie kommen aus dem Ausland und haben Fragen zu Schule und Bildung? Dann beraten wir Sie gerne in verschiedenen Sprachen.