Zulassungsstatistik

Steigende Entwicklung bei Geländewagen- und SUV-Erstzulassungen von 2017 bis 2022

17. Januar 2023

Starker Anstieg der Geländewagen- und SUV- Erstzulassungen in München

Bereits seit einigen Jahren wird in den Medien über die Zunahme an Geländewagen und SUV in den Großstädten berichtet und diskutiert. Dieser Trend hält weiterhin an und betrifft auch die Landeshauptstadt München.

Im Jahr 2017 gab es insgesamt 191 190 Pkw Erstzulassungen in München. Betrachtet man diese erstmals zugelassenen Pkw nach dem Segment, so machten mit 50 113 und 38 500 Pkw die Kompakt- und Mittelklasse den größten Anteil (26,2 % und 20,1 %) aus. Die Anzahl an Geländewagen und SUV (Sports Utility Vehicles) betrug für dieses Jahr 15 079 und 17 688, was einem Anteil von 7,9 % und 9,3 % an allen Erstzulassungen entsprach.

Bis zum Jahr 2019 stieg die Anzahl an Erstzulassungen auf insgesamt 213 422 an. Auch wenn der Anteil an Kompakt- und Mittelklasse etwas sank, belegten sie dennoch weiterhin Platz eins und zwei der Segmente (21,3 % und 17,8 %). Die Anzahl an Geländewagen und SUV-Erstzulassungen stieg jedoch weiterhin auf 25 309 und 30 294 an. Dies entspricht gegenüber 2017 einer Steigerung um 67,8 % und 71,3 %. Obwohl sich die Erstzulassungen seit 2020 insgesamt deutlich reduzierten, hielt der prozentuale Aufwärtstrend bei Geländewagen- und SUV-Erstzulassungen – bis auf eine Ausnahme – weiterhin an.

2020 wurden insgesamt 160 336 Pkw erstmals zugelassen. Dies entspricht einem Rückgang von 24,9 % gegenüber dem Vorjahr. Während der Anteil der Geländewagen-Erstzulassungen in diesem Jahr stieg und 13,9 % des Pkw-Segments ausmachte, sank der Anteil an SUV-Erstzulassungen um 1,5 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr auf 12,7 %.

Im Jahr 2022 erfolgten 148 044 Erstzulassungen in München. Das waren insgesamt 22,6 % weniger Erstzulassungen als noch im Jahr 2017. Trotz des Rückgangs verzeichneten die Anteile der Geländewagen- und SUV-Erstzulassungen an allen Erstzulassungen mit 17,8 % und 26,2 % ihren höchsten Wert und nahmen Rang eins und zwei der erstmals zugelassenen Pkw nach Segmenten ein. In diesem Jahr erfolgten somit 74,8 % Geländewagen- und 119,2 % SUV-Erstzulassungen mehr als im Jahr 2017.

Die Top 5 Modelle der erstmals zugelassen Geländewagen waren im Jahr 2017 BMW X3 (2 337), VW Tiguan (2 042), BMW X5 (1 388), BMW X4 (1 236) und Audi Q3 (1 014). Bei den SUV machten die Modelle BMW X1 (6 595), Opel Mocca (1 935), Mercedes GLK/ GLC (1 366), Renault Captur (955) und Ford Kuga (683) die fünf häufigsten Erstzulassungen aus.

Auch fünf Jahre später im Jahr 2022 waren die gleichen Modelle der Geländewagen die beliebtesten, lediglich in einer anderen Reihenfolge. Bei den SUV-Erstzulassungen 2022 waren hingegen deutlich andere Hersteller bzw. Modelle unter den Top 5. Tesla Model Y war bei den Münchner*innen sehr beliebt und somit auf Platz eins der SUV-Erstzulassungen. Platz zwei und drei nahmen der Volkswagen T-Roc und der BMW X1 ein. Die chinesischen Automobilhersteller MG und Geely schafften es mit ihren Modellen RX6 und Lynk & Co auf Platz vier und fünf der SUV-Erstzulassungen im Jahr 2022.

Die vergangenen sechs Jahre zeigten, dass der Trend in Bezug auf die anteilige Zunahme von Geländewagen und SUV bei Erstzulassen auch in München anhielt.