Für ein friedliches Europa!

München setzt mit dem Europa-Mai auch 2022 ein Zeichen für Europa – mit vielen Aktionen zum Mitreden und Mitmachen.

30. April 2022

Münchner Europa-Mai 2022

Der Münchner Europa-Mai 2022

Poster Europa-Mai 2022
LHM
Poster zum Europa-Mai 2022

Bereits zum dritten Mal laden die Landeshauptstadt München und das Europe Direct München gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments und der Vertretung der Europäischen Kommission in München sowie der Europa Union München, zum Europa-Mai ein. 2022 findet der Münchner Europa-Mai sowohl mit Online-Angeboten als auch an verschiedenen Orten in München statt. Den ganzen Monat lang schaffen Institutionen, Organisationen, Künstler*innen und Bürger*innen ein buntes Programm – mit einem besonderen Schwerpunkt für den Frieden in Europa.

Alle Termine sind auf der zentralen Website www.europa-mai.de zu finden. In den sozialen Medien ist der Europa-Mai aktiv unter @munich4EUROPE und mit den Hashtags #munich4EUROPE und #europamai. Telefonisch bietet das Europe Direct Team Auskunft unter (089) 4 80 98 33 79.

 

Highlights im gesamten Europa-Mai 2022

Zum dritten Mal finden auch die „europeans in art“ statt. Der Wettbewerb der Europa-Union München zeichnet kreative Laien und Künstler*innen aus, die sich mit Europa und seinen Werten, seinem Geist und seinen Menschen auseinandersetzen. Die Beiträge können unter europa-mai.de eingereicht und verlinkt werden. Die Gewinner*innen werden Anfang Juni prämiert. Mehr zu den letztjährigen Preisträger*innen steht unter www.europa-mai.de/kuenstlerinnen-pro-europa

Alle Termine, Aktionen, Veranstalter und Links stehen auf der zentralen Website europa-mai.de unter www.europa-mai.de/aktionen-im-europa-mai-2

Das Bellevue die Monaco, das Münchner Wohn- und Kulturzentrum für Geflüchtete, initiiert unterstützt durch die Stadt München den Spendenlauf mit Oberbürgermeister Dieter Reiter als Schirmherr. Unter anderem kommen die Einnahmen einem Partnerprojekt zugute, das sich in Polen um Geflüchtete aus der Ukraine kümmert. Der Startschuss fällt am 15. Mai um 10 Uhr. Alle Informationen gibt es unter www.giro-di-monaco.de

LHM

Am 9. Mai leuchtete München – am Rathaus und am Olympiaturm mit der Flagge und den Farben der EU, und als weiteres Zeichen der Solidarität auch mit der ukrainischen Flagge. Sehen Sie Eindrücke auf muenchen.de

Rückblick Europa*Rad am 8. Mai

Postkarte_Europa-Rad_Seite_1
LHM
Poster zum Europa*Rad

Am Sonntagnachmittag vor dem Europatag drehte sich alles um Europa im „Umadum – das Münchner Riesenrad im Werksviertel-Mitte“. Unter der Schirmherrschaft der bayerischen Europaministerin Melanie Huml luden die Veranstalter des Münchner Europa-Mai gemeinsam mit der Bayerischen Staatskanzlei, dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in München, dem Wertebündnis Bayern und dem Centrum für angewandte Politikforschung zur freien Fahrt mit Europa-Programm im Umadum ein.

Aufzeichnung vom Auftakt-Talk: Freiheit und Klima

Auftakt Europa-Mai 2022
Europäische Kommission München
Auftakt am 2. Mai im HP8

Die Auftaktveranstaltung zum Münchner Europa-Mai 2022 im HP8 und mit Live-Stream lud zu einer Diskussion ein zum Thema „Freiheit und Klima: Wie beides schützen?“ Im Europäischen Jahr der Jugend liegt ein besonderer Fokus auf den Meinungen junger Menschen. In einem offenen Diskussionsformat stellen sich die Podiumsgäste den Fragen aus dem Publikum.

Für Veranstalter - so machen Sie mit

Zeigen Sie Ihre eigenen (digitalen) Aktionen während des Münchner Europa-Mai 2022. Der Münchner Europa-Mai bietet Ihnen hierzu das kommunikative Dach. Tragen Sie sich auf der zentralen Website europa-mai.de ein:
Zum Formular