Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Metzgerei Ott gewinnt Wurstkontest

Unter der Leitung des Stellvertreters der Kreisverwaltungsreferentin Sebastian Groth wurden die Schweinswürstl von neun Hersteller*innen geprüft.

21. September 2022

Siegerehrung: Metzgerei Ott überzeugt Wurstprüfungskommission

Wurstpruefung
Stellvertreter der Kreisverwaltungsreferentin Sebastian Groth und Wiesnstadträtin Anja Berger haben die Bratwürste der Wiesn bewertet.

Die Oktoberfest-Wurstprüfungskommission hat in diesem Jahr die Bratwurst der Metzgerei Ott aus Wiesmühl mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Den zweiten Platz teilen sich in diesem Jahr die Metzgereien Vinzenzmurr und Franz Kaupp GmbH aus München. Die Kommission unter der Leitung des Stellvertreters der Kreisverwaltungsreferentin Sebastian Groth hat am Dienstag, den 20. September 2022, Schweinswürstl von neun Hersteller*innen geprüft, die als Proben in Wurstbratereien und Festzelten auf der Wiesn entnommen worden waren. Das Gremium setzt sich aus Vertreter*innen von Verbraucherverbänden, Hersteller*innen und Sachverständigen zusammen. Die Bewertungsskala reicht von ungenügend bis sehr gut, wobei die jeweilige Wurstsorte nach Geruch, Geschmack, Aussehen und Konsistenz bewertet wurde.