Wilhelmine-Reichard-Straße

Erfahren Sie mehr über den Namen Wilhelmine Reichard und den Verlauf der Wilhelmine-Reichard-Straße.

Wilhelmine-Reichard-Straße

Stadtbezirk: 24. Stadtbezirk Feldmoching - Hasenbergl
Beschluss vom 14.06.2012
Straßenschlüssel: 06626

Namenserläuterung:

Johanne Wilhelmine Siegmundine Reichard (geborene Schmidt), geboren am 02.04.1788 in Braun­schweig, gestorben am 22.02.1848 in Döhlen, erste Ballonfahrerin Deutschlands. 1806 heiratete sie den Aeronauten Johann Gottfried Reichard; zusammen bauten sie einen Gasballon, mit dem sie 1810 gemeinsam in Berlin starteten. Am 16.04.1811 startete sie zu ihrer ersten Al­leinfahrt. Bis zum Jahr 1820 unternahm sie 17 Fahrten, bei denen sie, unter anderem auch Wetterbeob­achtungen und Temperaturmessungen durch­führte. Ihre letzte Ballonfahrt unternahm sie 1820 in München anlässlich des 10. Oktober­festes.

.

Verlauf:

Von der Lerchenauer Straße, gegenüber der Einmündung der Thaddäus-Robl-Straße, nach Westen zur Lassallestraße.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019