Saldenburgstraße

Erfahren Sie mehr über den Namen Saldenburg und den Verlauf der Saldenburgstraße.

Saldenburgstraße

Stadtbezirk: 21. Stadtgebiet Aubing - Lochhausen -Langwied
Beschluss vom 18.07.2012
Straßenschlüssel: 06632

Namenserläuterung:

Die Saldenburg liegt in der Gemeinde Salden­burg im Bayerischen Wald, etwa 30 km nörd­lich von Passau. Die Höhenburg wurde im 14. Jahrhundert von Heinrich dem Tuschl von Söl­denau angelegt. Die Burg wechselte vielfach den Besitzer, bis sie zwischen 1677 und 1836 an die Grafen von Preysing-Moos fiel. 1682 wurde die etwas heruntergekommene Burg von Enrico Zuccalli barockisiert, weshalb man auch von „Schloss Saldenburg“ spricht. Heute sind nur mehr Reste des Bergfrieds und der Ringmauer sowie das Herrenhaus erhalten. Seit 1929 befindet sich in der Burg eine bis heute bestehende Jugendherberge.

.

Verlauf:

Vom südlichen Ende der Reußensteinstraße ca. 100 m nach Westen und ca. 45 m nach Osten.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019