Rudi-Hierl-Platz

Erfahren Sie mehr über den Namen Rudi Hierl und den Verlauf des Rudi-Hierl-Platzes.

Rudi-Hierl-Platz

Stadtbezirk: 3. Stadtbezirk Maxvorstadt
Beschluss vom 17.01.2013
Straßenschlüssel: 06636

Namenserläuterung:

Rudi Hierl, geboren am 29.03.1921 und gestorben am 22.02.2010 in München, Schlosser­meister. Rudi Hierl war von 1972 bis 2006 eh­renamtliches Mitglied des Münchner Stadtrats. Während seiner 34 Jahre als Stadtrat verstand er sich in erster Linie als Anwalt der kleinen Leute. Er war Mitbegründer der „Münchner Mit­telstandsunion“ und deren jahrzehntelanger Vorsitzender. Sozialen Zwecken gilt auch der ganze Einsatz der von ihm und seiner Ehefrau gegründeten „Rudi und Barbara Hierl Stiftung“. Persönlich lag Rudi Hierl auch die Verbreitung der Bayern-Hymne sehr am Herzen, deren Text er bei jeder Gelegenheit auf kleinen Hand­zetteln verteilte.

 

Verlauf:

Platz zwischen Schleißheimer Straße, Dachauer Straße und Rottmannstraße.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019