Lissi-Kaeser-Straße

Erfahren Sie mehr über den Namen Lissi Kaeser und den Verlauf der Lissi-Kaeser-Straße.

Lissi-Kaeser-Straße

Stadtbezirk: 4. Stadtbezirk Schwabing-West
Beschluss vom 17.11.2011
Straßenschlüssel: 06613

Namenserläuterung:

Lissi Kaeser, eigentlich Elisabeth Kaeser, geboren am 18.01.1882 und gestorben am 27.10.1953 in München, Lehrerin. 1919 trat sie in die SPD ein, und wurde bereits 1920 in den Bayeri­schen Landtag gewählt, 1928 ein zweites Mal. Sie setzte sich vor allem dafür ein, Mädchen die gleichen Bildungsmöglichkeiten zu gewäh­ren, wie sie junge Männer hatten. Auch kämpf­te sie für die Aufhebung des Heiratsverbotes von Lehrerinnen. 1933 wegen ihrer politischen Tätigkeit für die SPD aus dem Schuldienst ent­lassen, wurde sie nach dem Krieg rehabilitiert und als Referentin für Mädchenbildung ins Bayerische Kultusministerium berufen.

 

Verlauf:

Von der Schweren-Reiter-Straße nach Norden, dann im rechten Winkel nach Osten zur Petra-Kelly-Straße.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019