Leinweberweg

Erfahren Sie mehr über den Namen Leinweber und den Verlauf vom Leinweberweg.

Leinweberweg

Stadtbezirk: 22. Stadtbezirk Aubing-Lochhausen-Langwied
Beschluss vom 20.11.2019
Straßenschlüssel: 06772

Namenserläuterung:

Leinweber oder Leineweber, historische Berufsbezeichnung. Die Leinweber stellten an Webstühlen aus Flachs (Lein) oder aus Hanf Leinentücher her. Die Leinweberei ist sehr alt und wurde von Bauern und Tagelöhnern daheim betrieben. Die Leinweber bauten den benötigten Flachs selbst an und bereiteten ihn zum Weben vor. Um 1900 stieg die Nachfrage nach Baumwollgeweben und mechanische Webstühle verdrängten die Leinweber.

.

Verlauf:

Von dem Korbmacherweg aus ca. 90 m in nördliche Richtung dann in östliche Richtung als Geh-und Radweg bis zur Osterangerstraße.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019