Kurt-Landauer-Weg

Erfahren Sie mehr über den Namen Kurt Landauer und den Verlauf des Kurt-Landauer-Weges.

Kurt-Landauer-Weg

Stadtbezirk: 12. Stadtbezirk Schwabing - Freimann
Beschluss vom 14.04.2005
Straßenschlüssel: 06494

Namenserläuterung:

Kurt Landauer, geboren am 28.07.1884 in Planegg, gestorben am 21.12.1961 in München, Kaufmann.
Er war von 1913 bis 1914 und mit einjähriger Unterbrechung (1922) zwischen 1919 und 1933 Präsident des FC Bayern München. 1939 emigrierte er in die Schweiz. 1947, nach seiner Rückkehr aus dem Exil, wurde er erneut ins Präsidentenamt gewählt, das er bis 1951 bekleidete. Er schuf wichtige Fundamente für die bis heute andauernde Erfolgsgeschichte des Clubs.

Verlauf:

Verläuft vom Lottlisa-Behling-Weg, östlich und parallel zur Bundesautobahn 9 München-Berlin nach Norden und schwingt dann in einem Bogen nach Westen über die Autobahn und mündet in die Esplanade südlich des Stadions.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019