Fritz-Schuster-Straße

Erfahren Sie mehr über den Namen Fritz Schuster und den Verlauf der Fritz-Schuster-Straße.

Fritz-Schuster-Straße

Stadtbezirk: 4. Stadtbezirk Schwabing-West
Beschluss vom 19.09.2019
Straßenschlüssel: 06766

Namenserläuterung:

Fritz Schuster, geboren am 30.10.1917 und gestorben am 22.01.2010 in München, gelernter Dre­her, Betriebsratsvorsitzender der Firma Josef Rathgeber AG. Er engagierte sich viele Jahre in der Gewerkschaft, war langjähriges SPD-Stadtratsmitglied (1956-1990) und setzte sich als Korreferent des U-Bahnreferats maßgeblich für den Ausbau des öffentli­chen Personennahverkehrs und für die Olympiateilnahme Münchens ein. In der Kommu­nalpolitik engagierte er sich vor allem für die Sicherung und Versorgung Münchens mit Strom, Gas und Wasser. Von der Stadt München wurde er mit der „Medaille München leuchtet“, mit der „Goldenen Bürgermedaille“ und für seine herausragenden Verdienste um den Sport in München mit dem „Goldenen Ehrenring“ ausgezeichnet.

.

Verlauf:

Von der Günter-Behnisch-Straße nach Nordwesten zur Frei-Otto-Straße verlaufend, südwestlich und parallel zur Infanteriestraße.

Weitere Informationen

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnet sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019