Braunaugenstraße

Erfahren Sie mehr über den Namen Braunaugen und den Verlauf der Braunaugenstraße.

Braunaugenstraße

Stadtbezirk: 12 Schwabing - Freimann
Beschluss vom 16.12.2008
Straßenschlüssel: 06572

Namenserläuterung:

Das Braunauge kommt im gesamten Alpenvorland nur noch lokal vor. Auf der Münchner Schotterebene ist diese Art nur noch in den lichtungsreichen Kiefernwäldern des Münchner Nordens vertreten. Die Population auf der Fröttmaninger Haide ist dabei die letzte im Stadtgebiet. Damit dieser sehr schützenswerte und für die Fröttmaninger Haide charakteristische Tagfalter in München nicht ausstirbt, ist vor allem die Einbeziehung der Randbereiche der Kieferngehölze in die Schafbeweidung unabdingbar.

Verlauf:

Vom westlichen Ast des Admiralbogen zuerst nach Osten, knickt dann nach Norden ab und trifft wieder auf den Admiralbogen.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Straßenneubenennungen im Jahr 2022

2021

Alle Straßenneubenennungen aus dem Jahr 2021

2020

Straßenneubenennungen im Jahr 2020

2019

Straßenneubenennungen im Jahr 2019