Campus Süd

Auslegung vom 29. April mit 31. Mai 2022

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches (BauGB)

Bebauungsplan Nr. 1930d: Umgriff
LHM
Bebauungsplan Nr. 1930d: Umgriff

Hinweis auf die Bekanntmachung im Amtsblatt der Landeshauptstadt München

Bauleitplanverfahren – Beteiligung der Öffentlichkeit –
hier: Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches (BauGB)
vom 29. April mit 31. Mai 2022
 

Bebauungsplan mit Grünordnung Nr. 1930d
Hofmannstraße (östlich), Baierbrunner Straße (westlich),
Siemensallee (nördlich), Gleisweilerstraße (östlich),2
Allmannshausener Straße (östlich), Dönnigesstraße (südlich)
(Teilaufhebung des rechtsverbindlichen Bebauungsplans mit Grünordnung Nr. 1930a im westlichen Teilbereich des Flurstücks Nr. 501/67, Gemarkung Thalkirchen) (Teiländerung der Bebauungspläne Nrn. 1930a und 155)
(Änderung des Bebauungsplanes Nr. 303a)
- Allgemeine Wohngebiete (WA 1 mit WA 3), Kerngebiet MK, Sonstiges Sondergebiet SO Wohnheim, Kindertageseinrichtungen und Nachbarschaftstreff als Gemeinbedarf, Straßenverkehrsflächen, dinglich zu sichernde Flächen mit einem Geh- / Radwegerecht, beschränktem Fahrrecht, private Freiflächen, öffentliche Grünfläche, Fläche Landschaftsbestandteil -

Der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung hat am 7.7.2021 den Entwurf des Bebauungsplanes mit Grünordnung Nr. 1930d für den Bereich Hofmannstraße (östlich), Baierbrunner Straße (westlich), Siemensallee (nördlich), Gleisweilerstraße (östlich), Allmannshausener Straße (östlich), Dönnigesstraße (südlich) mit Begründung und den Entwurf der Teilaufhebung des Bebauungsplans mit Grünordnung Nr. 1930a im westlichen Teilbereich des Grundstücks Flurst. Nr. 501/67, Gemarkung Thalkirchen gebilligt und beschlossen, den Entwurf des Bebauungsplanes mit Grünordnung Nr. 1930d sowie den Entwurf der Teilaufhebung des Bebauungsplans mit Grünordnung Nr. 1930a gemäß § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Der Entwurf des Bebauungsplanes mit Begründung liegt beim Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 28 b (Hochhaus), Erdgeschoss, Raum 071 (Auslegungsraum - barrierefreier Eingang an der Ostseite des Gebäudes über Blumenstraße 28 a), vom 29. April 2022 mit 31. Mai 2022 , Montag mit Freitag von 6 Uhr bis 18 Uhr, öffentlich aus.

Auskünfte durch das Referat für Stadtplanung und Bauordnung werden nach vorheriger Terminvereinbarung (telefonisch unter 089/233-21074 oder per E-Mail unter plan.ha2-33v@muenchen.de) erteilt. Stellungnahmen können während dieser Frist abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Aufgrund der aktuellen Situation durch die COVID-19-Pandemie wird bei der Aufnahme einer Stellungnahme zur Niederschrift um vorherige telefonische oder elektronische Terminvereinbarung unter 089/233-21074 bzw. per E-Mail unter plan.ha2-33v@muenchen.de gebeten.

Wesentliche umweltbezogene Stellungnahmen liegen mit aus.

Es sind neben dem Umweltbericht, der zu den nachfolgend genannten Schutzgütern Aussagen enthält, folgende Arten umweltbezogener Informationen verfügbar:

Informationen zum Schutzgut Mensch, insbesondere

  • Schalltechnische Untersuchung
  • Besonnungs- und Verschattungsstudie mit Belichtungsstudie
  • Leitfaden Mobilitätskonzept
  • Verkehrsgutachten

Informationen zum Schutzgut Pflanzen, Tiere, Artenschutz, insbesondere

  • Naturschutzfachliche Angaben zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung (saP)
  • Ökologische Potenzialabschätzung mit floristischen und faunistischen Untersuchungen
  • Kurzbericht zur ergänzenden faunistischen Untersuchung zum Vorkommen des Eremiten in Baumhöhlen
  • Avifaunistische Potenzialprüfung

Informationen zum Schutzgut Boden, insbesondere

  • Historische Untersuchung zum Kampfmittelverdacht
  • Nutzungsbezogenes Räumkonzept zur Kampfmittelbeseitigung

Informationen zum Schutzgut Grundwasser, insbesondere

  • Auswirkungen/Wechselwirkungen der Tiefgaragenplanung auf das Grundwasser

Informationen zum Schutzgut Luft und Klima, insbesondere

  • Luftschadstofftechnische Untersuchung
  • Windkanalstudie – Windkomfort auf Freiflächen

Schutzgut Stadt- und Landschaftsbild, insbesondere

  • SVU Stadtbildverträglichkeitsuntersuchung
  • Blickachsenstudie

Informationen zum Schutzgut Energie, insbesondere

  • Energetisches Fachgutachten als Leitfaden

Hinweis zur Abgabe von Stellungnahmen:

Zum Nachweis des fristgemäßen Eingangs einer Stellungnahme wird für die letzten Tage der Auslegung empfohlen, den Sonderbriefkasten am Rathaus, Marienplatz 8 (neben dem Auskunftsschalter am Eingang Fischbrunnen), zu benutzen.

Datenschutz:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchst. e der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) i.V.m. § 3 BauGB und dem Bayerischen Datenschutzgesetz. Sofern Sie eine Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzhinweise zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Bauleitplanverfahren“, das im Internet unter der oben genannten Adresse einsehbar ist und auch öffentlich ausliegt.

Aktueller Hinweis:

Es wird darauf hingewiesen, dass für Besucher*innen des o.g. Dienstgebäudes eine FFP2-Maskenpflicht besteht.
Darüber hinaus wird gebeten, die allgemeinen Verhaltensempfehlungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) in ihrer jeweils gültigen Fassung zu beachten.

Ähnliche Artikel

This is a carousel with rotating cards. Use the previous and next buttons to navigate, and Enter to activate cards.

Lokalbaukommission

Bauberatung, Zentralregistratur, Baugenehmigungen und vieles mehr.

PlanTreff

Die Plattform zur Stadtentwicklung in der Blumenstraße 31.

Kontakt

So erreichen Sie die Dienststellen des Referats für Stadtplanung und Bauordnung.