Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Suchtberatung und -hilfe

Würmtalklinik Gräfelfing

Die Würmtalklinik Gräfelfing ist eine stationäre/teilstationäre Therapieeinrichtung für Frauen und Männer im Alter von 18 - 45 Jahren. Die Klinik ist ein geräumiger, um die Jahrhundertwende geschaffener Gebäudekomplex inmitten eines ausgedehnten eigenen Waldes mit Wiesen. Die therapeutische Einrichtung liegt am Ortsrand von Gräfelfing im Landkreis München mit S-Bahn-Anschluss. Die Würmtalklinik bietet psychotherapeutische Hilfe für verschiedene Abhängigkeitserkrankungen an. In Zusammenarbeit mit dem Adaptionshaus Kieferngarten kann dort im Anschluss an die Kerntherapie der Würmtalklinik eine berufsbezogene medizinische Reha in Anspruch genommen werden.

Institutionsart

  • Klinik

Angebote

  • Teilstationäre Therapie
  • Nachsorge
  • Selbsthilfegruppen
  • Stationäre Therapie

Spezielle Angebote

Nachsorge-WG "Stay Clean", ambulante Nachsorgegruppe mit therapeutische Begleitung

Zielgruppen

Abhängige Frauen und Männer im Alter von 18-45 Jahren, Aufnahme nach
35 BtMG

Träger

DO-Suchthilfe

Suchtformen

  • Medikamente
  • Alkohol
  • Drogen

Würmtalklinik Gräfelfing

Telefon

Internet

Adresse

Josef-Schöfer-Straße 3
82166 Gräfelfing

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Psychisch kranke Personen einweisen

Psychisch kranke Personen, bei denen konkrete Anhaltspunkte für eine fortbestehende erhebliche Gefährdung bedeutender Rechtsgüter anderer Personen oder eine erhebliche Selbstgefährdung bestehen,...

Psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen

Wir beraten bei seelischen Problemen und psychiatrischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen.

Clearingstelle für Drogenabhängige

Die Clearingstelle berät und informiert Betroffene über die Möglichkeiten und Voraussetzungen einer Substitutionsbehandlung sowie über weitere Hilfsangebote zur Suchthilfe.

Suchtberatung

Die Suchtberatung der Landeshauptstadt München ist eine kostenfreie Fachstelle bei Fragen und Problemen zu Alkohol, Medikamenten, Nikotin, Spielsucht, Opiatabhängigkeit und der Abhängigkeit von...

Beratung von Menschen mit psychischen Problemen

Sozialpsychiatrische Dienste (SPDi) sind Beratungsstellen für Menschen mit seelischen Problemen und deren Angehörige. In München gibt es zehn dieser SPDis.