Berufliche (Neu-) Orientierung

Wir beraten Sie zu beruflichen Möglichkeiten, sei es bei der ersten Berufswahl oder bei einer Neuausrichtung während des Berufslebens.

Wir bieten Ihnen Unterstützung bei folgenden Fragen:

  • Welche Fähigkeiten bringe ich mit und welche Basisqualifikation benötige ich?
  • Welche Berufsfelder gibt es? Welcher Beruf passt zu mir? Welche Ausbildung oder welches Studium brauche ich für den angestrebten Beruf?
  • Wie kann ich meinen Berufsweg gestalten? Welche Alternativen gibt es zu meinem erlernten Beruf? Wie kann ich mich beruflich neu orientieren? Gibt es Unterstützungsmöglichkeiten dafür?
  • Wie kann ich nach einer beruflichen Pause (z.B. Familienzeit, Auslandsaufenthalt, Krankheit, Arbeitslosigkeit) wieder ins Berufsleben zurückfinden? Welche fachliche Qualifizierung hilft mir dabei?
  • Wie finde ich heraus, welche Kompetenzen und Stärken ich mitbringe?

Die Beratung findet telefonisch, per E-Mail oder persönlich statt. Für eine persönliche Beratung muss ein Termin vereinbart werden.

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

gebührenfrei

Landeshauptstadt München

Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut - Zentrum
für Kommunales Bildungsmanagement
Bildungsberatung

Telefon

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Referat für Bildung und Sport
Pädagogisches Institut - Zentrum
für Kommunales Bildungsmanagement
Bildungsberatung

Schwanthalerstraße 40
80336 München

Fax: 089 233-83311

Adresse

Schwanthalerstraße 40
80336 München

Öffnungszeiten

Persönliche Beratung ist unter Einhaltung der Maskenpflicht möglich. Außerdem bieten wir auch Video-Beratung mit dem Programm Cisco-Webex an. Bitte vereinbaren Sie für die Beratung einen Termin. 

Telefonische Erreichbarkeiten

Montag bis Donnerstag: 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr 

Freitag: 9 bis 12 Uhr

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Berufswegplanungsstelle (b-wege)

Du bist unter 25 Jahre alt und möchtest intensive Beratung, Begleitung und Unterstützung auf deinem Weg in den Beruf?

Amtsärztliche Begutachtung – Nachteilsausgleichs bei Studierenden

Mit einem amtsärztlichen Gutachten können Studierende mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen für ihr Studium einen Nachteilsausgleich durch die Universität erhalten.

Auslandspraktikum während oder nach der Ausbildung

Sie machen eine Ausbildung oder haben diese gerade abgeschlossen und möchten ein Praktikum im EU-Ausland absolvieren? Dann bewerben Sie sich für ein Stipendium.

Weiterbildungsberatung

Wenn Sie sich beruflich weiterbilden möchten, dann beraten wir Sie zu Ihren individuellen Möglichkeiten und Perspektiven.

Newsletter Interkultureller Verteiler

Wenn Sie sich für Angebote zur Fort- und Weiterbildungen, Stellenangebote und Fachveranstaltungen mit interkulturellem Hintergrund interessierten, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

Weiterbildungsberatung für Menschen mit Handicap

Kostenlose Beratung für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und Behinderungen zu beruflichen Perspektiven, Fördermöglichkeiten und Kostenträgern.

Kompetenzenerfassung zur beruflichen Weiterbildung

Wir unterstützen Sie darin, sich Ihrer Fähigkeiten und Stärken bewusst zu werden. Dazu bieten wir den Online-Workshop "Virtuelle Kompetenzenwerkstatt" an.