Widerruf der Verlust- oder Diebstahlanzeige von Personalausweis oder Reisepass

Wenn Ihr verlorener oder gestohlener Personalausweis oder Reisepass wieder auftaucht, informieren Sie bitte sofort Ihr Bürgerbüro, um Probleme bei Auslandsreisen zu vermeiden.

Alle verlorenen oder gestohlenen Ausweisdokumente werden in der Inpol-Sachfahndung der Polizei ausgeschrieben, um Missbrauch zu vermeiden. Das Bürgerbüro muss die Sachfahndung in Zusammenarbeit mit der Polizei löschen, sobald der Ausweis wieder gefunden wurde.

Sie können Ihr Bürgerbüro schriftlich benachrichtigen oder persönlich vorbeikommen. Wenn bei Ihrem Personalausweis vor dem Verlust die Online-Ausweisfunktion aktiviert war, müssen Sie persönlich vorsprechen, um diese –nach der Sperrung– wieder zu reaktivieren.

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

gebührenfrei

Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung II Bürgerangelegenheiten
Bürgerbüro Leonrodstraße

Information

Bitte beachten Sie die Corona-Bestimmungen

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Telefon

Fax

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat
Hauptabteilung II Bürgerangelegenheiten
Bürgerbüro Leonrodstraße

Ruppertstraße 19
80466 München

Adresse

Leonrodstraße 21
80634 München

Barrierefreiheit & Anfahrt

Barrierefrei zugänglich

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Personalausweis oder Reisepass abholen

Bevor Sie für sich oder andere Personen einen Personalausweis oder/ und Reisepass abholen, müssen Sie folgendes wissen.

Ausweisdokumente für die ganze Familie

Sie sind eine Familie und brauchen alle neue Pässe oder Ausweise? Als gesetzliche*r Vetreter*in können für alle Ihre minderjährigen Kinder Ausweisdokumente beantragen.