Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG möchte den Nordteil ihrer Siedlung Harthof im Stadtbezirk Milbertshofen – Am Hart modernisieren und nachverdichten. Statt der zirka 900 kleinen Wohnungen soll es auf dem 17 Hektar großen Areal in Zukunft zirka 1.340 größere Wohnungen für etwa 3.080 Einwohnerinnen und Einwohner geben.

Wohnbaupotenziale

  • mittelfristig/im Verfahren

GWG-Siedlung Harthof-Nord

Internet

Adresse

Lagehinweis: Die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG möchte den Nordteil ihrer Siedlung Harthof im Stadtbezirk Milbertshofen – Am Hart modernisieren und nachverdichten. Statt der zirka 900 kleinen Wohnungen soll es auf dem 17 Hektar großen Areal in Zukunft zirka 1.340 größere Wohnungen für etwa 3.080 Einwohnerinnen und Einwohner geben.

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV