Abschleppen auf Autobahnen – Ausnahmegenehmigung

Auf Autobahnen ist ein Abschleppen bis zur nächsten Ausfahrt erlaubt. Wer ein Fahrzeug, weiter als bis zur nächsten Ausfahrt abschleppen will, braucht eine Ausnahmegenehmigung.

Auch wenn ein Fahrzeug außerhalb der Autobahn liegen geblieben ist und über ein Teilstück einer Autobahn abgeschleppt werden soll, braucht es eine Ausnahmegenehmigung. Als Geltungsbereich kommt in der Regel der Einzugsbereich des Unternehmens (Radius von 50 Kilometern um den Betriebssitz) in Frage.

Voraussetzungen

München ist Ihr Wohnsitz oder Sitz der Firma/ Zweigniederlassung.

Benötigte Unterlagen

Ein formloser Antrag mit folgenden Angaben:

  • Fahrzeugkennzeichen
  • Fahrzeugtyp
  • Fahrzeugidentifikations-Nummer

Dauer & Kosten

Gebührenrahmen

100 bis 300 Euro (je nach Aufwand, Dauer oder Geltungsbereich der Genehmigung)

Rechtliche Grundlagen

§ 15 a Absatz 1 und 2 Straßenverkehrsordnung (StVO)
§ 46 Absatz 1 Nummer 4c StVO

Fragen & Antworten

Brauchen auch gewerbliche Abschleppunternehmen eine solche Ausnahmegenehmigung?
Ja.

Welche Anforderungen gelten für Zweigniederlassungen?
Diese muss im Handels-, Genossenschafts- oder Partnerschaftsregister eingetragen sein. Eine Zweigniederlassung ist ein räumlich getrennter Teil des Unternehmens, der als organisatorische Einheit selbstständig am Rechtsverkehr teilnimmt, und an der Mitarbeitende teils abhängig von der Hauptniederlasssung, teil unabhängig von ihr wirken.
Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Gewerblicher Kraftverkehr

Bitte beachten Sie die Corona-Bestimmungen

Telefon

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Gewerblicher Kraftverkehr

Ruppertstraße 19
80466 München

Fax: +49 89 233-39866

Adresse

Implerstraße 11
81371 München

Öffnungszeiten

Bitte kontaktieren Sie uns schriftlich

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Kfz-Angelegenheiten für auswärtige Autohäuser

Ihr Autohaus nicht in München ansässig? Dann können Sie für Ihre Kfz-Angelegenheiten bei der Münchner Zulassungsstelle einen Termin vereinbaren.

Fahrlehrererlaubnis

Wer Fahrschüler ausbilden will, benötigt eine Fahrlehrererlaubnis.

Fahrschulerlaubnis

Wer als selbständiger Fahrlehrer ausbilden oder andere Fahrlehrer beschäftigen will benötigt eine Fahrschulerlaubnis.