Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Krisen und Probleme in der Schwangerschaft

Frauen beraten e. V., Beratungsstelle Stadtmitte

Wir bieten Beratung, Information und Unterstützung für Frauen, Männer, Paare und Familien während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes, bei Fragen zu gesetzlichen Ansprüchen und finanziellen Hilfen, Schwangerschaftskonfliktberatung mit Beratungsbescheinigung nach § 219 StBG, nach Schwangerschaftsabbruch, bei Fragen zu Familienplanung, Verhütung und Sexualität, bei Fragen zu Schwangerschaft und Behinderung, psychosoziale Beratung vor, während und nach pränataler Diagnostik. Weitere Angebote sind eine Mutter-Kind-Gruppe, sowie sexualpädagogische Veranstaltungen für Schulklassen, Jugendgruppen und Multiplikatoren/-innen.

Anliegen

  • Kein Geld
  • Traumatisiert
  • Erwarte Zwillinge / Mehrlinge
  • Kind vielleicht mit Behinderung
  • Verlust des Kindes vor, während oder nach der Geburt oder im Kleinkindalter
  • Wohnungsprobleme
  • Genitale Beschneidung
  • Keiner darf es erfahren
  • Ich möchte kein Kind
  • Konfliktberatung nach §219 StGB mit Beratungsbescheinigung
  • Schwanger und allein
  • Bindung zu meinem Kind
  • Ohne Aufenthaltserlaubnis
  • Psychische Probleme

Staatlich anerkannte Beratungsstelle

Ja

Frauen beraten e. V., Beratungsstelle Stadtmitte

Telefon

Internet

Adresse

Herzog-Wilhelm-Straße 16
80331 München

Barrierefreiheit & Anfahrt

Barrierefrei zugänglich

Hilfen für Hörgeschädigte

Anfahrt mit MVV