Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Beratung für Unternehmen

Wir bieten kostenfreie Beratung für Unternehmen, helfen mit Formalitäten bei Unternehmensgründung und unterstützen bei der Suche nach Flächen und Räumlichkeiten.

Sie haben unternehmerische Fragen? Wir helfen Ihnen weiter

  • mit den Formalitäten für eine Unternehmensgründung / -ansiedlung,
  • eine Dienstleistung zu erbringen oder in München ein Unternehmen zu gründen
  • zu Genehmigungen, Gewerbeanmeldung und Gewerbeschein
  • zur Eröffnung einer Niederlassung, Tochtergesellschaft oder Betriebsstätte
  • Ihre Anträge zu koordinieren / Maßnahmen der Verwaltung abzustimmen
  • mit nützlichen Kontakten zu Branchen, Verbänden und Netzwerken

Wir unterstützen Sie bei

  • der Suche nach Flächen und Räumlichkeiten z.B. Gewerbeflächen, Laden, Werkstatt, Kiosk oder Imbiss - Standplatz, Büroräumen, Event - Locations
  • bei allen Fragen zur Aufnahme einer Dienstleistung, z.B. Eröffnung eines Geschäfts / Ladens / Shops, Verkauf selbst hergestellter Produkte, Waren-Import / Export, Eröffnung einer Gaststätte/eines Restaurants oder Imbiss

Information für Unternehmen bieten wir auch

  • zur passenden Rechtsform oder zu Steuern für Unternehmen
  • zu Fragen der Werbung im öffentlichen Raum (z.B. Flyer verteilen oder Promotion durchführen)

Unser Service ist kostenfrei.
Beratung und Informationen sind auch in englischer Sprache möglich.

Fragen & Antworten

Planen Sie, Ihren Standort zu verändern, zu verlagern oder zu erweitern? Möchten Sie Ihr Münchner Unternehmen weiterentwickeln?


Die Firmenbetreuung der Münchner Wirtschaftsförderung

unterstützt Unternehmen, die in München ansässig sind oder sich in München ansiedeln möchten, beim Erhalt oder bei der Entwicklung ihres Standortes oder eines Standortwechsels. Sie hilft bei der Standortsuche und informiert zu städtischen Gewerbeflächen und zu aktuellen Vergabeverfahren.

Bildergalerie

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnset sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Landeshauptstadt München

Referat für Arbeit und Wirtschaft
Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP)

Telefon

Internet

Post

Landeshauptstadt München
Referat für Arbeit und Wirtschaft
Einheitlicher Ansprechpartner für Unternehmen (EAP)

Herzog-Wilhelm-Straße 15
80331 München

Fax: 089 233-98922070

Adresse

Herzog-Wilhelm-Straße 15
80331 München

Öffnungszeiten

nach Terminvereinbarung

Barrierefreiheit & Anfahrt

Rollstuhlgerechter Zugang im EG und 3. Stock möglich. Bitte teilen Sie uns bei Terminanfrage den Bedarf mit.

Barrierefrei zugänglich

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Gewerbesteuer

Wenn Sie in München ein gewerbliches Unternehmen betreiben, unterliegt dieses der Gewerbesteuerpflicht.

Betriebliche Eigenkontrolle

Betreibende sind zur „Betrieblichen Eigenkontrolle“ verpflichtet. Bereiche des Betriebes und sensible Abläufe sollen systematisch und eigenverantwortlich geprüft werden.

Gewerbe abmelden

Wenn Sie Ihre gewerbliche Tätigkeit beenden, eine Betriebsstätte aufgeben oder mit Ihrem Betrieb in eine andere Gemeinde umziehen, müssen Sie uns darüber informieren.

Beauftragung eines amtsärztlichen Gutachtens

Als Behörde oder öffentliche Einrichtungen können Sie bei uns amts- und personalärztliche Begutachtungen Ihrer Münchner Mitarbeiter*innen in Auftrag geben.

Schwarzarbeit

Wir überwachen, ob die notwendige Gewerbeanmeldung oder Reisegewerbekarte vorliegt und ob eine Eintragung in der Handwerksrolle erfolgt ist.

Genehmigung von Sonn- und Feiertagsarbeit

Arbeitgeber, die eine Genehmigung zur Beschäftigung von Personal an Sonn- und Feiertagen brauchen, müssen dies beantragen.

Beratung für Unternehmen zum Klimaschutz

Der Klimaschutzmanager berät Unternehmen zu mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Dazu gibt es Vorträge zu Best Practices, Beratungsprogramme und Förderprogramme.

Gewerbe ummelden

Wenn sich der Standort oder sich der Gegenstand des Gewerbes verändert oder der Betrieb auf zusätzliche Waren oder Leistungen erweitert wird, ist eine Ummeldung erforderlich.