Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Spielgeräteverleih – Spielzeugauswahl

Boulderturm

Neben Gehen, Laufen, Springen und Rollen gehört Klettern zu den Grundformen der menschlichen Bewegung.
Am Boulderturm können Groß und Klein ihre Kletterfähigkeiten testen und trainieren. Unterschiedlich farbige Routen ermöglichen leichte und schwerere Kletterwege rund um den Turm.

Preis pro Tag

200 Euro

Alter

  • ab 5 Jahre

Spielgedanke

Spielerische Kletter-Bewegungsformen in Absprunghöhe.

Inhalt

Sechseck-Boulderturm mit Matten für den Absprungbereich, Leiter, Unterleghölzer, zwei Ratschen, Inbusschlüssel, sechs Banner mit Stangen.

Größe

ca. 10 m Umfang, Höhe 3,50 m

Gewicht

PKW-Anhänger ca. 1.750 kg

Spielort

Ebener Untergrund.

Platzbedarf

ca. 8 x 8 m

Transport

Der Kletterturm befindet sich in einem PKW-Anhänger. Es ist ein Auto mit Anhängerkupplung und ausreichender Anhängelast nötig.

Sonstige Hinweise

Für den Auf- und Abbau sind vier Personen nötig. Auf- und Abbaudauer jeweils ca. eine Stunde.

Spielmöglichkeiten

Rundenklettern mit unterschiedlichen Griff- und/ oder Trittfarben; die Farben markieren unterschiedliche Schwierigkeiten der Routen.

Kooperative Kletterspiele in der Gruppe:
  • Picasso: Zwei Teams stehen mit einer Bildvorlage einige Meter von der Wand entfernt. In der Wand klebt ein leeres Blatt Papier und ein Stift. Klettererinnen und Kletterer dürfen pro Kletterrunde ein Element der Bildvorlage auf das Papier zeichnen. Welches Team kann das Originalbild am genauesten oder schnellsten nachzeichnen?
  • Elimination: Boulder mit Start und Ziel definieren. Nach erfolgreichem Durchstieg darf ein Tritt oder Griff wegdefiniert werden. Gewonnen hat, wer als letzter den Boulder bewältigt hat.
  • Zeitlupe: Am Körper wird ein Glöckchen angehängt, es darf beim Klettern nicht klingeln.

Unfallverhütung

  • Nicht unbeaufsichtigt klettern lassen.
  • Nicht über- oder untereinander klettern, Absprungbereich frei lassen.
  • Möglichst immer zwei Betreuungspersonen.
  • Schmuck wie Ketten, Schlüsselbänder, Ringe, große Ohrringe oder Uhren vorher abnehmen.

Foto

Dies ist eine Bildergalerie in einem Slider. Mit den Vor- und Zurück-Kontrollelementen kann navigiert werden. Bei Klick öffnset sich ein Modal-Dialog, um das vergrößerte Bild mit weiteren Informationen anzuzeigen.

Boulderturm

Telefon

Internet

Adresse

Sachsenstraße 2
81543 München

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Warenverkauf zugunsten wohltätiger Zwecke anmelden

Wer vorübergehend auf öffentlichem Grund Waren für einen gemeinnützigen Zweck verkaufen will, benötigt dazu eine Sondernutzungserlaubnis.

Feuerwerk (Pyrotechnik) anmelden

Wer aus besonderem Anlass (zum Beispiel Geburtstag, Jubiläum) ein privates Feuerwerk kaufen und abbrennen will, braucht dazu eine Erlaubnis.

Spielgeräteverleih – Bestellung

Privatpersonen, Schulen, Kindergärten, Vereine, gemeinnützige Institutionen und Firmen können beim Referat für Bildung und Sport Spielgeräte und Spielzeug ausleihen.

Tombola anmelden

Wer öffentlich eine Tombola veranstalten will, benötigt dafür eine Genehmigung. Bei einer Tombola werden Gewinnchancen auf Preise gegen Entgelt (Los) verkauft.

Laternen, Teelichter und Luftballons steigen lassen

Bis zu 500 Luftballons dürfen Sie ohne Genehmigung steigen lassen. In ganz Bayern ist es verboten Laternen oder Teelichter steigen zu lassen.