Beschwerde über Gewerbebetriebe (Lärm, Luft, Licht)

Wir nehmen Beschwerden über Gewerbebetriebe bei Geruchs-, Lärmbelästigung oder Lichtbelästigung entgegen und prüfen, ob die Beschwerde berechtigt ist.

Das Referat für Klima- und Umweltschutz nimmt Beschwerden über Gewerbebetriebe bei  Geruchs-, Lärmbelästigung oder Lichtbelästigung entgegen und prüft, auch vor Ort, ob die Beschwerde berechtigt ist. Dem Gewerbebetrieb können Auflagen gemacht werden, um Missstände zu beseitigen. Die Mängelbeseitigung wird geprüft. Die Beschwerdeführerinnen und Beschwerdeführer werden über das Ergebnis der Prüfung informiert.

Es werden keine Beschwerden über Baulärm entgegengenommen, hier ist die Lokalbaukommission zuständig.

Dauer & Kosten

Bearbeitungszeit

Mindestens 2 Wochen

Rechtliche Grundlagen

Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG), Bundes-Immissionsschutzverordnungen

Ähnliche Leistungen

Beschwerde über Baulärm

Beeinträchtigungen durch Lärm, Staub, Erschütterungen und Verkehrsbehinderungen treten im ganzen Stadtgebiet regelmäßig auf.

Müllablagerung im öffentlichen Raum

Sie haben Müll im öffentlichen Verkehrsraum, also auf Straßen, Plätzen, Geh- und Radwege oder Grünstreifen gefunden? Melden Sie uns die Verschmutzung!

Lärmbelästigung oder Ruhestörung

Sie fühlen sich durch Lärm in der Nachbarschaft gestört? Ist der Lärm privat verursacht, können Sie bei uns Anzeige erstatten.

Rein. Und sauber – Servicetelefon Straßenreinigung

Für Meldungen von Verschmutzungen von Straßen oder Beschwerden steht Ihnen das Servicetelefon „Rein. Und sauber.“ unter der angegebenen Nummer zur Verfügung.

Beschwerde über Lebensmittel oder Hygienemängel

Die Lebensmittelüberwachung ist bei ihrer Arbeit auf Hinweise der Bevölkerung angewiesen. Sie wollen sich über Lebensmittel oder Hygienemängel beschweren?

Verunreinigte oder beschädigte Brunnen

Wenn Sie Fragen zu städtischen Brunnen haben oder technische Probleme und Störungen melden wollen, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Anzeige von abfallrechtlichen Missständen

Wenn Sie bemerken, dass Abfälle (auch Schrott-Kfz) unzulässig behandelt, gelagert oder abgelagert werden, dann melden Sie dies bitte der Umweltbehörde.