Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Diverse Nutzungen auf früherem Bahngelände

Die denkmalgeschützte ehemalige Dampflokrichthalle an der Lilienthalallee in Freimann wird einer neuen Nutzung zugeführt: Im nördlichen Teil der Halle ist bereits ein Baumarkt eingezogen, in dem restlichen Gebäudekomplex soll ein Oldtimer- und Sportwagen-Zentrum unterkommen. Südlich der Halle entsteht ein "Campus für Innovation und Forschung"

Wohnbaupotenziale

  • mittelfristig/im Verfahren

Ausbesserungswerk Freimann

Internet

Adresse

Lagehinweis: Diverse Nutzungen auf früherem Bahngelände

Die denkmalgeschützte ehemalige Dampflokrichthalle an der Lilienthalallee in Freimann wird einer neuen Nutzung zugeführt: Im nördlichen Teil der Halle ist bereits ein Baumarkt eingezogen, in dem restlichen Gebäudekomplex soll ein Oldtimer- und Sportwagen-Zentrum unterkommen. Südlich der Halle entsteht ein "Campus für Innovation und Forschung"

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV