Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Elektromobil-Verleih im Tierpark Hellabrunn

Wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, können Sie bei Ihrem Besuch im Tierpark Hellabrunn kostenfrei ein Elektromobil ausleihen.

Nachdem Sie den Leihantrag unterschrieben haben, erhalten Sie eine Einweisung auf dem Elektromobil durch unsere Mitarbeiter*innen. Danach können Sie das Elektromobil bis zu dreieinhalb Stunden lang nutzen. Vor dem Verleih wird jedes Elekromobil desinfiziert.

Die Ausleihstation finden Sie zwischen dem Flamingo-Eingang und dem Urwaldhaus. Der Flamingo-Eingang befindet sich schräg gegenüber der Bushaltestelle Alemannenstraße.

Über das Projekt:
Das Referat für Arbeit und Wirtschaft fördert den Elektromobil-Verleih im Rahmen des Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms (MBQ). Projektträger ist Anderwerk mit dem Sozialen Betrieb Lernstatt Kfz und Elektro Feldkirchen, die für den Service langzeitarbeitslose Menschen beschäftigen und ihnen so den Weg zurück ins Arbeitsleben ebnen. Das Projekt wird in enger Kooperation mit dem Tierpark Hellabrunn und dem städtischen Behindertenbeirat umgesetzt.

Voraussetzungen

Sie müssen mindestens 18 Jahren alt sein und eine Mobilitätseinschränkung nachweisen können. Einen Führerschein benötigen Sie nicht.

Benötigte Unterlagen

  • Ausweisdokument, zum Beispiel Personalausweis
  • Pfand, zum Beispiel einen Schlüssel
  • Leihantrag (wird vor Ort ausgefüllt)

Anderwerk GmbH

Telefon

Internet

Adresse

Gärtnerstraße 50
80992 München

Öffnungszeiten

Telefonische Reservierung: Montag bis Sonntag, 9 bis 17 Uhr

Barrierefreiheit & Anfahrt

Anfahrt mit MVV

Ähnliche Leistungen

Bus & Bahn Begleitservice

Wenn Sie mobilitätseingeschränkt sind, unterstützt Sie der Bus & Bahn Begleitservice bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

Ermäßigtes MVV-Monatsticket (IsarCard S)

Die IsarCard S ist ein freiwilliges Angebot der Stadt München für die Inhaberinnen und Inhaber eines München-Passes. Das Ticket ist nur in Kombination mit dem München-Pass gültig. Es ist an den...

Taxibeschwerden

Wer bei einer Taxi- oder Mietwagenfahrt schlechte Erfahrungen gemacht hat, kann sich an das Taxibüro wenden. Bei Taxifahrten kann man sich an die Berufsvereinigungen der Taxifahrenden wenden.

Frauen-Nacht-Taxi

Frauen werden bei Taxifahrten zwischen 22 Uhr und 6 Uhr in München durch ein Gutscheinsystem finanziell unterstützt.