Standortmarketing für den Wirtschaftsstandort München

Die Wirtschaftsförderung positioniert und präsentiert München als führenden Wirtschaftsraum auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

Kommunikation und Austausch

Standortmarketing
B. Ganzenmüller

Wir betreuen internationale Wirtschaftsdelegationen, die München und die Region besuchen. Zu unseren Aufgaben zählen außerdem Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für den Wirtschaftsstandort.

Im Standortmarketing kooperieren wir in verschiedenen Netzwerken, etwa der Europäischen Metropolregion München (EMM). Wir präsentieren den Wirtschaftsstandort auf nationalen und internationalen Messen.

Unsere Handlungsfelder im Überblick:

  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für den Wirtschaftsstandort, Internet und Newsletter
  • Präsentation Münchens auf internationalen Messen und Kongressen
  • Zusammenarbeit mit Marketing-Partnern und Konsulaten im Bereich Wirtschaft
  • Betreuung internationaler Wirtschaftsdelegationen
  • Förderung Münchens als Medien- und Finanzstandort sowie Zusammenarbeit mit Initiativen in diesen Bereichen
  • Regionale Kooperation und Kommunikation der wirtschaftlichen Potenziale in folgenden Netzwerken: Europäische Metropolregion München (EMM) und Wirtschaftsförderungen in Münchens Nachbarlandkreisen
Standortbroschüre MUNICH

Neue Imagebroschüre zum Wirtschaftsstandort

Die neue Imagebroschüre des Standortmarketings im Referat für Arbeit und Wirtschaft soll Münchens Qualitäten international und bei qualifizierten Fachkräften nachhaltig positionieren, mit emotionaler Bildsprache und prägnanten Botschaften.
Zum Download

Imagevideo M.U.N.I.C.H.

München - einer der erfolgreichsten Wirtschaftsstandorte Europas