Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine – www.muenchen.de/ukraine

Digitaler Zwilling vor Ort

Auf dem Weg zur Smart City mit innovativen Lösungen: Der Digitale Zwilling ist das digitale Herzstück der Zukunftsstadt München.

Do. 22.09.22, 18:00 Uhr

PlanTreff, Blumenstraße 31

Jahresausstellung 2019: Virtual Reality Brille von Freiham

Am 22. September im PlanTreff

Auf dem Weg zur Smart City mit innovativen Lösungen: Der Digitale Zwilling ist das digitale Herzstück der Zukunftsstadt München. Die Stadtverwaltung kann mit dem 3D-Abbild ihre Prozesse digitalisieren, Veränderungen können im Vorfeld visualisiert und Bürger*innen besser in Entscheidungen eingebunden werden. Mit dem Digitalen Zwilling kann die Stadtfamilie zentrale Zukunftsthemen wie den Klimaschutz, eine zukunftsorientierte Mobilität oder die integrierte Stadtentwicklung bestmöglich umsetzen. Im Rahmen der Veranstaltung wird präsentiert, wie das in der Praxis aussieht.

Referent:

  • Markus Mohl (Geodatenservice im Kommunalreferat)

Hinweis:
Der Eintritt ist frei. Bei Nichteinhaltung des Mindestabstands wird das Tragen einer Maske empfohlen. Der PlanTreff ist rollstuhlgerecht zugänglich, eine barrierefreie Toilette ist vorhanden.